Songtexte.com Drucklogo

Partyplanet Songtext
von Fäaschtbänkler

Partyplanet Songtext

Heut wird die Nacht zum Tag auf dem Partyplanet
Ram PaPaPam Pam Pam Pam
Weil der Mann im Mond an den Plattentellern steht
Ram PaPaPam Pam Pam Pam

Die größte Party in der Galaxie
Auf der Venus und dem Mars
Alle tanzen wie noch nie
Pluto hat sich in den Bass verliebt
Während er so seine Kreise zieht
Auf der Erde geht die Party ab
Wir bleiben alle wach
Denn wir feiern durch die Nacht
Ein Fest, dass keine Grenzen kennt
Und wie ein Feuerwerk am Himmel brennt

Heut wird die Nacht zum Tag auf dem Partyplanet
Ram PaPaPam Pam Pam Pam
Weil der Mann im Mond an den Plattentellern steht
Ram PaPaPam Pam Pam Pam


Die größte Party in der Galaxie
Das Universum zelebriert
Bis die Milchstraße vibriert
Keine schlechte Laune weit und breit
Gemeinsam feiern wir durch Raum und Zeit
Auf der Erde geht die Party ab
Von Null bis Hundertdrei
Alle sind sie mit dabei
Wenn der Mann im Mond den Sound aufdreht
Und die Party durch die Decke geht

Und alle Sternen
In der Ferne
Sind zum Greifen nah

Heut wird die Nacht zum Tag auf dem Partyplanet
Ram PaPaPam Pam Pam Pam
Weil der Mann im Mond an den Plattentellern steht
Ram PaPaPam Pam Pam Pam Pam Pam
Pam Pam Pam Pam Pam PaPaPaPa

Heut wird die Nacht zum Tag auf dem Partyplanet
Ram PaPaPam Pam Pam Pam
Weil der Mann im Mond an den Plattentellern steht
Ram PaPaPam Pam Pam Pam

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Fan Werden

Fan von »Partyplanet« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK