Songtexte.com Drucklogo

Tanzen Songtext
von Clueso

Tanzen Songtext

Du stehst vorm Spiegel, siehst heiß aus
Steigerst dich rein, Bolero
Fragst ganz nebenbei, wie du aussiehst
Als wär ich dein Compañero

Und wenn die Tür ins Schloss fällt
Und mein Kino im Kopf quält
Werd'n alle Zimmer geflutet
Kämpfe um Luft im Strudel bis zur Lähmung

Nein, es ist gar nichts okay (okay)
Für mich ist es sitzen bis spät (spät)
Für dich Disko-Realität
Ich warte, dass du mal was sagst, doch

Du musst tanzen
Du musst tanzen

Als wir uns trafen, kannt ich die Welt
In der du grad lebst, nur aus deinen Erzählung'n
Stolper' durch mein'n Tag
Renne blutend im Kreis - Koloseum


Noch gestern am Tiber
Hände halten im Flieger
Dass es mir jetzt genauso geht wie dem Typen davor
Kratzt an meinem Ego

Nein, es ist gar nichts okay (okay)
Für mich ist es sitzen bis spät (spät)
Für dich Disko-Realität
Ich warte, dass du mal was sagst, doch

Du musst tanzen
Du musst tanzen, eh

Das Licht streichelt dein'n Körper
Du denkst nicht nach
Bewegst dich sanft durch den Raum
Mit 'nem Drink in der Hand, alle schau'n dir nach

Dein Paillettenkleid ist am glitzern
Kommst ausm Club, hast fast nichts an
Ich sitz' zuhause wie hinter Gittern
Du lässt dich heimfahr'n von diesem Wichser
Du musst tanzen, eh

Plötzlich passt alles zusamm'n
Alles zusamm'n, wie Lego
Es wird nie mehr, wie es war
Nie mehr, wie es war, mach's gut, te quiero


Nein, es ist gar nichts okay (okay)
Red dir nichts ein, es tut weh (weh)
Ich hab' alles gepackt, wollt es dir sagen
Ich wollt mit dir reden, doch

Du bist tanzen
Du bist tanzen, eh
Du bist- (oh)
Du bist tanzen

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!