"The Chain": Evanescene covert die Single von Fleetwood Mac für einen Werbespot

Amy Lee Amy Lee Quelle: Getty Images/Ethan Miller

/

Über 30 Jahre nach Erscheinen des Originalsongs lässt die Band Evanescene die Single " The Chain" mit ihrer Coverversion hochleben. Sie bildet auch den Soundtrack zum Videospiel "Gears 5".

Begonnen hat die Geschichte der Alternativ-Rock-Band Ende der 90er Jahre in einem Ferienlager. Dort lernten sich  Amy Lee und Ben Moody kennen und merkten schnell, dass sie musikalisch sehr gut zusammenpassten. Dem Start ihrer Musikkarriere stand somit nichts mehr im Wege und schon bald waren ihre ersten Lieder " Understanding" und " Give Unto Me" in lokalen Radiosendern zu hören.


Zu ihrer ursprünglichen Zweierbesetzung stießen 2003 weitere Musiker dazu. Damit traten sie auch immer häufiger live auf. Die beiden Songs " Bring Me To Life" und " My Immortal" aus ihrem Album " Fallen" wurden Teil des Soundtracks vom Film "Daredevil". Für die Band war das der Durchbruch. Ihr neusten Song, eine Coverversion von Fleetwood Mac’s "The Chain", ist im Werbespot für das Videospiel "Gears Of War 5" zu hören. Veröffentlicht wurde die Single am 22. November.

"The Chain" - Das Audio-Video zum Song: 

Zum originalen Songtext der Single "The Chain" von Fleetwood Mac

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK