Despacito Übersetzung
von Luis Fonsi

Despacito Songtext Übersetzung

Ah
Fonsi, DY
Oh, oh nein, oh nein (oh)
Hey, ja, Diri-diri-diriridi, Daddy, los!

Ja, Du weißt, dass ich Dich schon seit einer Weile anschaue.
Heute muss ich mit Dir tanzen (DY).
Ich sah, dass Dein Blick mich schon rief.
Zeig mir den Weg, den ich gehe (oh).

Du, Du bist der Magnet und ich bin das Metall.
Ich komme näher und schmiede den Plan.
Allein schon durchs Denken daran beschleunigt sich der Puls (oh, ja).

Schon, schon gefällst Du mir mehr, als normalerweise
Alle meine Sinne verlangen nach mehr.
Dem muss man sich ohne jede Hast annehmen.

Immer langsam
Ich will ganz langsam an deinem Halse atmen.
Lass mich Dir Sachen ins Ohr sagen,
damit Du Dich daran erinnerst, wenn Du nicht bei mir bist.


Immer langsam
Ich will Dich ganz langsam unter Küssen entblößen,
die Wände Deines Labyrinths signieren
und aus Deinem Körper ein ganzes Manuskript machen (dreh auf, dreh auf, dreh auf).
Dreh auf, dreh auf (oh) !

Ich will Dein Haar tanzen sehen, will Dein Rhythmus sein,
dass Du meinem Mund Deine bevorzugten Stellen zeigst
(bevorzugten, bevorzugten, Baby).
Lass mich Deine Gefahrenzonen überschreiten,
bis es Deine Schreie hervorruft und dass Du Deinen Nachnamen vergisst

Wenn ich Dich um einen Kuss bitte, komm, gib ihn mir.
Ich weiß, dass Du darüber nachdenkst.
Ich habe es schon seit langem vor.
Mami*, es ist ein Geben und ein Nehmen.

Du weißt, dass Dein Herz bei mir "bum bum" macht.
Du weißt, dass dieses Baby nach meinem "bum bum" sucht.

Komm, probiere von meinem Mund, um zu sehen, wie es Dir schmeckt.
Ich will, will, will sehen, wie viel Liebe Dir passt.
Ich habe keine Eile, ich will mich der Reise widmen.
Wir fangen langsam an, dann [wirds] wild!

Schrittchen für Schrittchen, sanft, ganz sanft
schmiegen wir uns an uns, Stückchen für Stückchen
Wenn Du mich so gekonnt küsst,
glaube ich, dass Du von Tücke und Feingefühl bist.

Schrittchen für Schrittchen, sanft, ganz sanft
schmiegen wir uns an uns, Stückchen für Stückchen.
Und diese Schönheit ist nämlich ein Puzzle.
Aber ich habe hier das Teil, um es zusammenzusetzen, hör!

Immer langsam
Ich will immer langsam an deinem Halse atmen.
Lass mich Dir Sachen ins Ohr sagen,
damit Du Dich daran erinnerst, wenn Du nicht bei mir bist.

Immer langsam
Ich will Dich immer langsam unter Küssen entblößen,
die Wände Deines Labyrinths signieren
und aus Deinem Körper ein ganzes Manuskript machen (dreh auf, dreh auf, dreh auf).
Dreh auf, dreh auf (oh) !

Ich will Dein Haar tanzen sehen, will Dein Rhythmus sein,
dass Du meinem Mund Deine bevorzugten Stellen zeigst
(bevorzugten, bevorzugten, Baby).
Lass mich Deine Gefahrenzonen überschreiten,
bis es Deine Schreie hervorruft und dass Du Deinen Nachnamen vergisst.

Immer langsam
werden wir es an einem Strand in Puerto Rico machen,
Bis dass die Wellen "Ach, Du Heiliger!" rufen,
Damit meine Prägung auf Dir bleibt (tanz es) !

Schrittchen für Schrittchen, sanft, ganz sanft
schmiegen wir uns an uns, Stückchen für Stückchen,
dass Du meinem Mund Deine bevorzugten Stellen zeigst
(bevorzugten, bevorzugten, Baby)

Schrittchen für Schrittchen, sanft, ganz sanft
schmiegen wir uns an uns, Stückchen für Stückchen,
bis es Deine Schreie hervorruft und dass Du Deinen Nachnamen vergisst.
Immer langsam

**************************************************************************

*) Der Begriff "Mami" ("Mamita") ist ein im lateinamerikanischen Spanisch gebräuchlicher Kosename für die Freundin/Geliebte/Ehefrau
("Papi", "Papito" für den Mann)

zuletzt bearbeitet von Hugh (Hugh) am 1. April 2018, 1:28

Übersetzung kommentieren

Wahrscheinlich stehen die Wände des Labyriths für unerforschte Körperteile und mit signieren ist der Besitzanspruch des Schreibers gemeint.

Männlein

Versteht einer, was mit: „Die Wände deines Labyrinths signieren“ gemeint ist?

Highlander

Bullshit. All I can say

@Onkel Obulus: eher erotisch als obszön - aber das empfinden eben nicht alle gleich ;-)
@David: die Übersetzung ist schon ziemlich gut, auch wenn man sie stellenweise vielleicht noch etwas ausarbeiten könnte

@David
>"Vamo' a hacerlo en una playa en Puerto Rico"
"Vamos a hacerlo" heißt: Wir werden es machen (tun)

Die Übersetzung ist nicht besonders gut. Er singt zum Beispiel nicht, dass sie es am Strand machen sollen, sondern dass sie dahin gehen sollen. Das Lied ist einfach nur romantisch und ein kleines bisschen sexuell. Aber warum seid ihr alle so prüde, oder was? Als Deutscher wird mir immer gesagt, dass wir so kalt sind...ich glaube jetzt weiß ich, was sie damit meinen. Ein schönes Liebeslied, Leute! Tanzen, Küssen und Liebe. Was ist daran schlimm?

Yoyoyo

Schande... Ich werde dieses Lied wohl nie wieder mit den Augen sehen können wie bisher...

Onkel Obulus

Ziemlich belanglos-teilweise sogar obszön und anrüchig. Doch die Musik reißt es raus. Ein toller Hit-in spanischer Sprache. Bitte, bitte nicht auf deutsch versuchen. Das kann nix werden.

liebhabebaer

Leute was habt ihr bloß?in den meisten songs geht's doch um Liebe Sex Leidenschaft Romantik o. Schmerz.Hier haben wir mal ein´ der sich auf den Punkt Leidenschaft stürzt.Romantik Interpretiert doch jeder für sich selbst.

Loverin

Kinder die einfach so googeln Übersetzung Despacieto und dann wämm Kindheit zerstört ok aber auf spanisch hört es sich geil an

groovy

@Kelban: Und Du hast keine Ahnung was echte Romantik ist. Romantik kannst Du nur mit einem Menschen erleben, den Du schon gut kennst. In dem Lied geht es aber um einen One-Night-Stand am Strand. Es geht um pures sich aufeinander abreagieren. Masturbation zu zweit. Das kann man mögen oder nicht. Ob man darüber ein Lied schreiben muss? Für mich ist das eher unreif(oberflächlich. Und die kleinen Kids fahren alle drauf ab, weil für sie Sex ja noch so aufregend und fremd ist. Sex sells (to the dumb).

Ich habe dieses Lied geliebt und auf Spanisch hört es sich echt geil an aber seitdem ich die Übersetzung kenne bin ich immer geschockt wenn ich es hör
Deswegen also so ein komischer Tanz im Musikvideo

Kelban

Die Tatsache dass hier so viele sagen, es handle sich um einen perversen Song, zeigt, wie unreif die meisten Menschen sind. Es ist ein echt romantischer, leidenschaftlicher Song, Sex gehört zur Romantik nun mal ab einem gewissen Punkt dazu. Für manche ist Sex der einzige Grund für Beziehung, für andere kommt er erst nach der Hochzeit, aber dass er irgendwie dazu gehört ist unbestreitbar. Wie der Künstler seine sexuelle Beziehung beschreibt finde ich nicht pervers sondern eher poetisch.

@Jennifer

Du hast keine Ahnung wie viel Perverse es gibt.

Tina V.

Genau so will Mamita das ;-) !!! Super Lied und zum Glück nicht auf deutsch sonst wäre es zensiert ......LOL .

sdsf fdfdf

Julian Stumpfl

Ich finde es ekelig

Der Titel bedeutet "langsam, langsam", oder "sachte, sachte", oder "ganz gemächlich". All das könnte man als Übersetzung nehmen.

Der Song ist ein Duett zwischen Luis Fonsi und dem Reggaeton-Künstler "Daddy Yankee", hier "DY" genannt.

Wirklich.
^..^

- Gertendo -

Will ich dich unter Küssen allmählich ausziehen.

Wirlich?
O_O