Songtexte.com Drucklogo

Flashdance... What a Feeling deutsche Übersetzung
von Irene Cara

Flashdance... What a Feeling Lyrics Übersetzung

Zuerst, wenn nichts da ist,
außer ein langsam glühender Traum.
Sodass deine Furcht sich zu verstecken scheint,
tief in deinen Gedanken.

Ganz alleine habe ich geweint,
stille Tränen gefüllt mit Stolz.
In einer Welt gemacht aus Stahl,
gemacht aus Stein.

Nun, ich höre die Musik.
Schließe meine Augen, fühle den Rhythmus.
Ich umschlinge mein Herz und halte es fest.

Welch ein Gefühl
zu glauben!
Ich kann alles haben.
Jetzt tanze ich für mein Leben.
Wähle eine Leidenschaft
und lass sie geschehen.
Bilder erwachen zum Leben
Du kannst einfach durch dein Leben tanzen.


Jetzt höre ich die Musik,
schließe meine Augen, ich bin der Rhythmus.
In einem Augenblick, hält es mein Herz fest.

Welch ein Gefühl, zu glauben.
Ich kann alles haben
Jetzt tanze ich für mein Leben
Wähle eine Leidenschaft
und lass sie geschehen
Bilder erwachen zum leben
Jetzt tanze ich durch mein Leben

Welch ein Gefühl

Welch ein Gefühl (Jetzt bin ich Musik)
Zu Glauben (Jetzt bin ich Rhythmus)
Bilder erwachen zum Leben
Du kannst einfach durch dein Leben tanzen

Welch ein Gefühl (Ich kann wirklich alles haben)
zu glauben (Bilder erwachen zum Leben wenn ich rufe)
Ich kann alles haben (Ich kann wirklich alles haben)
Alles haben (Bilder erwachen zum Leben wenn ich rufe)
(Rufe, rufe ,rufe, rufe, welch ein Gefühl)
Ich kann alles haben (zu glauben)
Zu glauben (wähle deine Leidenschaft)

zuletzt bearbeitet von Veona (Veonazebe) am 30. März 2015, 16:05

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Beliebte Songtexte
von Irene Cara

Quiz
Welcher Song kommt von Passenger?