Songtexte.com Drucklogo

Büdl an da Wond deutsche Übersetzung
von Edmund

Büdl an da Wond Lyrics Übersetzung

Seit dem ich mich erinnern kann, waren wir immer zusammen
Im Sommer sind wir mit dem Fahrrad gefahren, im Winter Hand in Hand
Und dann hast du mir gesagt, du hast mich gern
Ich hab es genauso gesehen, ich war noch zu jung, zu dumm um zu verstehen

Ich hab ein Lied für dich geschrieben und, und du hast geweint
Jetzt ist mir nichts mehr geblieben als ein Bild an der Wand
Und sagst du kannst das Lied nicht mehr hören
Ich täte alles aufgeben, täte für dich sterben
Ich hab ein Lied für dich geschrieben und, und du hast geweint

Auf einem Fest haben hat man sich wieder gesehen, aber du warst nicht allein
Ich hab dich gefragt, hallo was willst mit dem, auf einmal war’s mir klar
Für mich wird es immer nur dich geben, das sag ich dir voll stolz
Jetzt weis ich es, ich hab immer nur dich gewollt


Ich hab ein Lied für dich geschrieben und, und du hast geweint
Jetzt ist mir nichts mehr geblieben als ein Bild an der Wand
Und sagst du kannst das Lied nicht mehr hören
Ich täte alles aufgeben, täte für dich sterben
Ich hab ein Lied für dich geschrieben und, und du hast geweint

Und manchmal ist es ganz still und ich bin mit mir allein
Und dann frag ich mich, wie es mit uns zwei gewesen wäre
Es ist schön, dass es dich noch gibt, ich wünsch dir alles Glück der Welt
Aber ich geb nicht auf, das ist das einzige was zählt

Ich hab ein Lied für dich geschrieben und, und du hast geweint
Jetzt ist mir nichts mehr geblieben als ein Bild an der Wand
Und sagst du kannst das Lied nicht mehr hören
Ich täte alles aufgeben, täte für dich sterben
Ich hab ein Lied für dich geschrieben und, und du hast geweint

zuletzt bearbeitet von Kati (KaTiLa) am 10. Januar 2019, 1:00

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Wer will in seinem Song aufgeweckt werden?