Gerader Weg Songtext
von Unantastbar

Gerader Weg Songtext

Aufgewachsen in Frieden, ich hatte nie Hunger, ich hatte alles was man braucht.
Trotzdem war da ne stimme, die mich maltretierte, ne ständige Wut in meinem Bauch.
Ich widersprach meinen Eltern und Autoritäten, nur so aus Spaß, für die provokantion.
Für mein Krankheitsbild gabs laut Ärzten und Lehrer keine passende Meditation
Den ich bin, Unheilbar, Unaufhaltsam Unantastbar, niemals einsam.
Unverkennbar, Unbelehrbar, so bin ich unbesiegbar.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK