Gründung im August 2001

Biografie

Die deutschsprachige Band Frei.Wild wurde im Jahr 2001 in Brixen, im italienischen Südtirol, gegründet. Der Name setzt sich aus den Adjektiven „frei“ und „wild“ zusammen und stellt zugleich eine Anlehnung an den Begriff Freiwild dar. Die Band besteht aus den Mitgliedern Philipp Burger, Jonas Notdurfter, Christian Fohrer und Jochen Gargitter.


Das Debütalbum von Frei.Wild erschien im Jahr 2002 und trägt den Titel „Eines Tages“. Ein Jahr später folgte das zweite Album „Wo die Sonne wieder lacht“. 2004 kam das Werk „Mensch oder Gott“ auf den Markt, gefolgt von der LP „Mitten ins Herz“. Mit diesen ersten vier Alben konnte die Band jedoch keinen Charterfolg erzielen.
 
Im Jahr 2008 änderte sich dies schlagartig. Das Album „Gegen alles, gegen nichts“ schaffte es in Deutschland bis auf Platz 4 der Album-Charts. Es folgte die Platte "Hart am Wind“ im Jahr 2009. Diese wurde in 3 verschiedenen Versionen heraus gebracht.

2010 veröffentlichte Frei.Wild das Werk „Gegengift“, welches sich ganze 28 Wochen in den Charts hielt und dort bis auf Platz 2 kletterte. Diesen Erfolg konnte das nachfolgende Album „Feinde deiner Feinde“ sogar noch toppen. Die LP, die im Jahr 2012 veröffentlicht wurde, eroberte die Spitze der deutschen Album-Charts im Sturm und schaffte es sogar in Österreich auf Platz 2. Auch die daraus ausgekoppelten Singles „Mach dich auf“ und „Unendliches leben“ stiegen in die deutschen Charts ein.

Harte Fakten

  • Obwohl die Band angibt, keine politische Richtung zu vertreten, genießt sie sehr große Beliebtheit in der rechtsextremen Szene.
  • Alle Bandmitglieder sind Fans von den Böhsen Onkelz, Rammstein und Subway to Sally.
  • Die Musikrichtung von Frei.Wild lehnt sehr stark an die der Böhsen Onkelz an.
  • Auf ihren Alben sind zwischen sehr vielen rockigen Nummern auch ein paar sanfte Balladen zu finden.

Gegengift

Gegen alles, gegen nichts

15 Jahre Deutschrock & SKAndale

Hart am Wind

Pinnwand

Ich suche von Freiwild den Songtext "Ganz egal wenn du mich küsst" wer kann mir helfen?

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK