Songtexte.com Drucklogo

Il lamento del mare Songtext
von Talco

Il lamento del mare Songtext

Languido chiama il ricordo
Stralci di voli appassiti
Veglia inguaribile per rammentar
Le stelle cadute nel mar
Sordida e pallida sorte
Chino al calar della vita
Strangola il tempo per non annegar
Lungo il lamento del mar
Lievi taffeti d'un viso
Un sospiro d'assolta pietà
Nel fragore d'un baratro senza ritorno
Il potere pudore non ha
Di campar nel grigiore
Di un tacito feretro
Sopra le stelle del mar

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Quiz
Wer ist auf der Suche nach seinem Vater?

Fan Werden

Fan von »Il lamento del mare« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK