Charly Songtext
von Stephan Eicher

Charly Songtext

Charly, tue nacheschänke
U bring mer nochli Iis.
Wiu nümme a se dänke,
Süsch geits mer wider mies.

Ha Ouge zim vergässe,
Wir dr Himmu so blau.
U trotzdäm hani Schiss,
U trotzdäm hanni Schiss, dass i vergiss.


Charly, tue nacheschänke
Aber e chli rächt.
Ha öppis zum ertränke,
Süsch geits mer wider schlächt.

Ha Lache zum vergässe.
U es paar Träne ou.
U trotzdäm hani Schiss,
U trotzdäm hanni Schiss, dass i vergiss.

Charly, tue nacheschänke
Weiss nid wie's witergeit.
I wiu se tief versänke
Ir Vergangeheit.

Ha Äbe zum Vergässe
U es paar Mörge ou.
U trotzdäm hani Schiss,
U trotzdäm hanni Schiss, dass i vergiss.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Quiz
In welcher Jury sitzt Dieter Bohlen?

Fan Werden

Fan von »Charly« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK