Songtexte.com Drucklogo

Hilflos (Helpless) Songtext
von Renft

Hilflos (Helpless) Songtext

Hier steh' ich, seh' die Sterne,
Blau, blau Glas dahinter.
Leicht schwebt ein Schatten
Über die Erde, an der ich klebe.


Vater Vogel fliegt den Seinen
Frei sein über den Felsen vor,
Der gelbe Mond gibt sein ganzes Hell
So ich sehe - Machtloser

Steh' ich
Hilflos, hilflos, hilflos, hilflos.
He, Träumer, hörst du mich?
So viele Tore sind uns versperrt.
Vater Vogel fliegt die Freiheit vor.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Übersetzung

Quiz
„Grenade“ ist von welchem Künstler?

Fan Werden

Fan von »Hilflos (Helpless)« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.