Songtexte.com Drucklogo

Blitzkrieg Songtext
von Ost+Front

Blitzkrieg Songtext

Blitzkrieg

Ich hab Dir einen Traum gestohlen
Er hat sich mir im Schlaf empfohlen
Ein Paradies um Dich zu brechen
Dir meinen Kampf ins Herz zu stechen

Gelegenheit sich zu verschenken
Gewissenlos im Kreis zu denken
Und ohne Fug und Recht zu lügen
Die Wahrheit wird sich dankend fügen

Ahnungslos nicht frei von Schuld
Ich teste Dich mit Ungeduld
Ja Du bist mir ein Gewinn
Aus den Augen aus dem
Sinn


Traumdieb

Ich bin ein Mensch wie Du und ich
doch die Zeiten ändern sich
nicht so schnell ich profitiere
Und aus Menschen werden Tiere

Fesseln sind Dir einerlei
Ich fessel Dich und Du bist frei
Blendwerk schürt Faszination
gehört mir fest zum guten Ton

Ahnungslos nicht frei von Schuld
Ich teste Dich mit Ungeduld
Ja Du bist mir ein Gewinn
Aus den Augen aus dem
Sinn


Blitzkrieg
Blitzkrieg

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!