Songtexte.com Drucklogo

Es ist einfach passiert Songtext
von Maite Kelly

Es ist einfach passiert Songtext

Ein Blick von dir
Der Raum vibriert
Kaum stehst du da
Berührst du gedanklich meine Haut

Ich weiß
Heut Nacht bin ich deins
Du atmest mich ein
Mit uns, das muss Schicksal sein

Ich hab versucht zu widerstehen
Doch es war klar, dass du mich brauchst
Jetzt lieg ich hier in deinen Armen und blüh auf

Es ist einfach passiert
Keiner kann was dafür
Nur die Macht deiner Nacht hat uns wehrlos gemacht
Du hast mich einmal zu oft berührt

Es ist einfach passiert
Völlig unkontrolliert
Sag mir, wie oft im Leben kann es so etwas geben?
Es ist einfach, einfach passiert


Dein Puls, er braucht
Deine Hand und ich hoff
Dein Blick, ich weiß
Heut Nacht, das mit uns wird heiß

Ich hab versucht zu widerstehen
Doch es war klar, dass du mich brauchst
Jetzt lieg ich hier in deinen Armen und blüh auf

Es ist einfach passiert
Keiner kann was dafür
Nur die Macht deiner Nacht hat uns wehrlos gemacht
Du hast mich einmal zu oft berührt

Es ist einfach passiert
Völlig unkontrolliert
Sag mir, wie oft im Leben kann es so etwas geben?
Es ist einfach, einfach passiert

Und ich frag mich: "Sind wir zwei wirklich Wirklichkeit?"
Doch dann spür ich dein Verlangen
Und ich fühl mich frei wie nie
So frei wie nie

Es ist einfach passiert
Keiner kann was dafür
Nur die Macht deiner Nacht hat uns wehrlos gemacht
Du hast mich einmal zu oft berührt


Es ist einfach passiert
Völlig unkontrolliert
Sag mir, wie oft im Leben kann es so etwas geben?
Es ist einfach, einfach passiert

Es ist einfach, einfach passiert

Songtext kommentieren

Log dich ein um einen Eintrag zu schreiben.
Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Cro nimmt es meistens ...?

Fans

»Es ist einfach passiert« gefällt bisher niemandem.