Panik Songtext
von Madsen

Panik Songtext

Alles ist still
Auch wenn ich etwas sagen will
Ich kann es nicht
Fühle die Panik in mir
Sie droht zu explodieren
Ich will nicht
Dass du siehst wer ich bin
Wenn ich mich selbst verlier'

Alles geht viel zu schnell
Kann mich nicht orientieren
Alles ist tot
Jegliches kommunizieren
Ich muss hier raus
Denn ich halt es nicht mehr aus
Ich muss hier raus


Geh mir aus dem Weg
Sonst ist es zu spät, zu spät
Ich bin in Panik
Ich bin in Panik
Es gibt nur einen Weg
Ich nehme keine Rücksicht auf dich
Ich bin in Panik
Ich bin in Panik

Das wollte ich nicht
Ich sehe wieder Licht
Das war nicht ich
Es war die Panik in mir
Sie ist einfach explodiert
Ich kann nichts dafür

Für einen kurzen Moment
Ließ ich die Panik in mir entfachen
Ich würde alles tun
Um es rückgängig zu machen
Vorbei an allen anderen
Und auch an dir
Konnte ihn nicht stoppen
Den Egoist in mir


Geh mir aus dem Weg
Sonst ist es zu spät, zu spät
Ich bin in Panik
Ich bin in Panik
Es gibt nur einen Weg
Ich nehme keine Rücksicht auf dich
Ich bin in Panik
Ich bin in Panik
Panik (4x)

Geh mir aus dem Weg
Sonst ist es zu spät, zu spät
Ich bin in Panik
Ich bin in Panik
Es gibt nur einen Weg
Ich nehme keine Rücksicht auf dich
Ich bin in Panik
Ich bin in Panik
Panik (4x)

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK