Songtexte.com Drucklogo

Faust auf Faust Songtext
von Klaus Lage

Faust auf Faust Songtext

Fang du jetzt bloß nicht an zu weinen
Du spielst doch sonst den harten Mann
Mischst dich in alles ewig ein
Bist wieder mal selbst schuld daran

Wie damals hinter'm Kohlenschacht
Der heut' wie'n off'nes Grab stilliegt
Für wen hast du in dieser Nacht
Als Held die Fresse vollgekriegt?

Triffst heut' noch oft von damals die
Längst reif und rund und elegant
Doch du kriegst jetzt noch weiche Knie
Bei einer zarten Hand

Hart trainiert seit diesen Tagen
Bist du heut' auf alle Fälle
Doch paß auf, auch Panzerwagen
Haben eine weiche Stelle


Faust auf Faust - hart, ganz hart
Alles das kannst du verdau'n
Doch gib zu, zart, ganz zart
Hat ihre Hand dich umgehau'n
Und das ist hart für Schimi
Dein ganz privater Krimi

Sie will wie du auch zuviel wissen
Auch ihr ist keine Spur zu heiß
Hinter Kohlenpottkulissen
Wäscht Kohle manche Weste weiß

Und die Kohle fällt nach oben
An solchen Herr'n hat sich allein
Schon mancher einen Bruch gehoben
Doch ihr beide ward schon zwei

Faust auf Faust - hart, ganz hart
Alles das kannst du verdau'n
Doch gib zu, zart, ganz zart
Hat ihre Hand dich umgehau'n
Und das ist hart für Schimi
Dein ganz privater Krimi

Mit ihr warst du in bösen Lagen
Auf einer Spur 'ne Spur zu nah
Ihr frecher Mund mit Widerhaken
Traf dich in's Herz in der Gefahr


Faust auf Faust - hart, ganz hart
Alles das kannst du verdau'n
Doch gib zu, zart, ganz zart
Hat ihre Hand dich umgehau'n
Und das ist hart für Schimi
Dein ganz privater Krimi

Faust auf Faust - hart, ganz hart
Alles das kannst du verdau'n
Doch gib zu, zart, ganz zart
Hat ihre Hand dich umgehau'n
Und das ist hart für Schimi
Dein ganz privater Krimi

Songtext kommentieren

Rossi Fan

Dieser Song geht an Marc Marquez!

Übersetzung

Quiz
Wer besingt den „Summer of '69“?

Fan Werden

Fan von »Faust auf Faust« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.