Stein Songtext
von Ich + Ich

Stein Songtext

Ich und Ich - Stein
Ich bin ein Elefant, ich vergesse nichts.
Ist alles eingebrannt, für immer und für mich.
Ich geb' mir wirklich Mühe, ein anderer zu sein.
Sei sanft mit mir,
Denn ich bin nicht allein.
Refrain:


Da ist ein Stein, auf meinem Herzen.
Ein Stein, auf meinem Herzen.
Der liegt da schon solange, wie in Grönland der Schnee.
Der liegt da schon solange und tut überhaupt nicht weh.
Warum beschwerst du dich, über was sag' und tu'?
Da kannst du sicher sein, lieber wäre ich wie du.
Ich bin nie geschwommen, so wie der Fluss fließt.

Sei sanft mit mir.
Ich weiß nicht, ob du's siehst:
Refrain:

Da ist ein Stein, auf meinem Herzen.
Ein Stein, auf meinem Herzen.
Der liegt da schon solange, wie in Grönland der Schnee.
Der liegt da schon solange und tut überhaupt nicht weh.
Da ist ein Stein, auf meinem Herzen.
Ein Stein, auf meinem Herzen.
Der liegt da schon solange, wie in Grönland der Schnee.
Der liegt da schon solange und tut überhaupt nicht weh.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK