Songtexte.com Drucklogo

I Come With Knives Songtext
von IAMX

I Come With Knives Songtext

Kinder und Sterne küssen und verlieren sich
Greifen leise meine Hand und führen mich
Die Traumgötter brachten mich in eine Landschaft
Schmetterlinge flatterten durch meine Seele

Kinder und Sterne küssen und verlieren sich
Greifen leise meine Hand und führen mich
Die Traumgötter brachten mich in eine Landschaft
In der Mitternacht

The paradox of our minds
Too much to believe, too much to deny
You fool me again to quiet my pride
But I'm a human, I come whith knives

I never promised you an open heart or charity
I never wanted to abuse your imagination
I come with knives
I come with knives
And agony


Kinder und Sterne küssen und verlieren sich
Greifen leise meine Hand und führen mich
Die Traumgötter brachten mich in eine Landschaft
In der Mitternacht

The monotony
And the rising tide
Is under my skin, is crawling inside
Adrenaline to rewire my mind
I'm only human, I come whith knives

I never promised you an open heart or charity
I never wanted to abuse your imagination
I come with knives
I come with knives
And agony

I come with knives
I come with knives
To love you

With agony
To love you
With agony

I come with stars
With agony
To love you


Kinder und Sterne küssen und verlieren sich
Greifen leise meine Hand und führen mich
Die traumgötter brachten mich in eine Landschaft
Schmetterlinge flatterten durch meine Seele

Kinder und Sterne küssen und verlieren sich
Greifen leise meine Hand und führen mich
Die Traumgötter brachten mich in eine Landschaft
In der Mitternacht
In der Mitternacht
In der Mitternacht

Songtext kommentieren

Der Kinderchor singt: "Traumgötter brachte ich in eine Landschaft"
(und nicht umgekehrt)

Quiz
Wer ist kein deutscher Rapper?

Fan Werden

Fan von »I Come With Knives« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.