Songtexte.com Drucklogo

Polka, Polka, Polka Songtext
von Brings

Polka, Polka, Polka Songtext

Der Wind is kalt und rau
und mer wisse janz jenau,
et letzte Fass is leer
un die Knoche die sin schwer.
Doch wenn mir zusamme singe,
dann weet dat uch joot klinge,
wat sull uns schon passiere,
sulange mer et Lävve fiere.


Polka, Polka, Polka
vom Rhing bis an die Wolga.
Polka, Polka, Polka
der Pitter un die Olga.
Kabänes un ne Vodka,
Polka, Polka, Polka
alles halv su schlimm,
wenn mer zusamme sin.
Polka, Polka, Polka
vom Rhing bis an die Wolga.
Polka, Polka, Polka
der Pitter un die Olga.
Kabänes un ne Vodka,
Polka, Polka, Polka
alles halv su schlimm,
wenn mer zusamme sin.

Un is der Winter noch su lang,
mer glövve fes do dran.
Mer han su viel durchjemaht,
jetz mache mer uns grad.
Un steht die Welt in Flamme,
mer ston all zusamme.
Ejal woher mer kumme,
jetz han mer uns jefunge.

Polka, Polka, Polka
vom Rhing bis an die Wolga.
Polka, Polka, Polka
der Pitter un die Olga.
Kabänes un ne Vodka,
Polka, Polka, Polka
alles halv su schlimm,
wenn mer zusamme sin.
Polka, Polka, Polka
vom Rhing bis an die Wolga.
Polka, Polka, Polka
der Pitter un die Olga.
Kabänes un ne Vodka,
Polka, Polka, Polka
alles halv su schlimm,
wenn mer zusamme sin.

Songtext kommentieren

Anonym

Bis an die Wolga ? Sind wir denn hier bei Marschliedern ausm 2. Weltkrieg ?

Fan Werden

Fan von »Polka, Polka, Polka« werden:
Dieser Song hat erst einen Fan.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK