Songtexte.com Drucklogo

Das Feuer der Berge Songtext
von Bergfeuer

Das Feuer der Berge Songtext

E - E - JOdas Feuer der Berge, E - E - JOes brennt seit Ewigkeit, E - E - JOdas Feuer der BergeE - E - JOerzählt von Glück und Leid ...
Wenn der Himmel Feuer fängtim letzten Abendlicht, die Sonne zu den Gipfeln flieht, ja, dann wird sie wieder wach, diese Sehnsucht tausendfachund dann hörst Du dieses Lied ...
Ref: E - E - JOdas Feuer der Berge, E - E - JOes brennt seit Ewigkeit, E - E - JOdas Feuer der BergeE - E - JOerzählt von Glück und Leid...
E - E - JO das Feuer der Berge, E - E - JOes brennt seit Ewigkeit, E - E - JOjeder Mensch dieser ErdeE - E - JOsehnt sich nach Zärtlichkeit ...
Wenn die letzte Sonne sinktund die Felsen rot erglühnund der Abendwind - er singt sein Lied, auch in Dir ein Feuer brennt, weil Dein Herz an jemand denktund dann singt die Sehnsucht mit ...
Ref: E - E - JOdas Feuer der Berge ...

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Fan Werden

Fan von »Das Feuer der Berge« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.