"Power Is Power": SZA, The Weeknd & Travis Scott machen gemeinsame Sache für das Album "For The Throne"

Game of Thrones Game of Thrones Quelle: Getty Images/Frazer Harrison

/

Die Rapper The Weeknd, Travis Scott und Sängerin  SZA  haben sich zusammengeschlossen und die feurige Single "Power is Power" für das Game of Thrones inspirierte Album "For The Throne" erschaffen. 

Am 26. April veröffentlichte Columbia Records das Album "For The Throne". Die Songs sind zu Ehren der achten und letzten Staffel der HBO Serie "Game of Thrones" entstanden. Neben SZA, The Weeknd und Travis Scott haben auch andere Künstler zum Album beigetragen - darunter auch die Band The Lumineers und Sängerin Maren Morris


Die Single "Power is Power" wurde am 18. April veröffentlicht. Die drei Künstler SZA, The Weeknd und Travis Scott harmonieren für den Song perfekt miteinander. Die Bedeutung hinter "Power Is Power" lässt sich auf eine Szene zwischen Cersei Lannister und Kleinfinger zurückführen. Cersei gibt ihm mit demonstrativen Mitteln zu verstehen, dass nur Macht alleine Macht ist. Einzig mit Wissen kann man in ihrer Welt keine Macht über andere ausüben. 

"Power Is Power" - Das Video zum Song:

"Carry On": Kygo und Rita Ora präsentieren den Titelsong zum neuen Pokémon Film "Meisterdetektiv Pikachu"

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK