Way Down We Go Übersetzung
von Kaleo

Way Down We Go Songtext Übersetzung

Oh Vater, sag mir, bekommen wir was wir verdienen?
Oh wir bekommen, was wir verdienen.

Und immer weiter gehen wir unter
Immer weiter gehen wir unter
Sag, immer weiter gehen wir unter
Immer weiter gehen wir unter

Du lässt deinen Füßen freien Lauf
Die Zeit ist gekommen, wo wir alle oh untergehen
Yeah aber für den Fall, oh, meine Güte
Wagst du es, ihm direkt in die Augen zu blicken?


Denn sie werden dich niederrennen, bis in die Dunkelheit
Ja, und sie werden dich niederrennen, nieder bis du fällst
Und sie werden dich niederrennen, nieder bis du gehst
Ja, und du nicht einmal mehr kriechen kannst

Und immer weiter gehen wir unter
Immer weiter gehen wir unter
Sag, immer weiter gehen wir unter
Denn sie werden dich niederrennen, nieder bis du fällst
Immer weiter gehen wir unter

Oh Bab-bab-yeah
Wow baby-a-aha
Baby
Bab, immer weiter gehen wir unter
Yeah

Und immer weiter gehen wir unter
Immer weiter gehen wir unter
Sag immer weiter gehen wir unter
Immer weiter gehen wir unter

zuletzt bearbeitet von Denise (FlaaffyCookie) am 15. Mai 2017, 1:12

Übersetzung kommentieren

Klaus Grau

Wirklich Interessant. Ihr habt alle irgendwie recht. Der Untergang der Menschheit ob im Leben oder nach dem Tod. Er Untergang hohlt uns ein weil wir nicht fähig sind in Symbiose mit der Natur und der Erde zu leben. Die Menschheit ist im Kopf leider immer noch wie ein Kleinkind.

Armin Marbot

Der Text paßt perfekt zur Situation Europa (speziell Deutschland) im Verdauungstrakt der Globalisierung und seinem linksliberalen multikulti Einheitsbrei!

gery B

mit Sie, Sünden ok
aber,
wagst du es, ihr direkt in die Augen zu blicken
wer ist ? ihr

Ramiz

Ich denke mit "sie" sind die Sünden gemeint. Sie verfolgen einen. Je länger sie zurückliegen umso größer die Wucht wenn sie dich einholen du kannst rennen usw aber kein Entkommen. Und die meisten können sich mit der eigenen Vergangenheit nicht auseinander setzen deswegen sagt er " wagst du es ihm in die Augen zu sehen. " so würde Ch es sehen. Aber jeder denkt anders. Egal der Film und das Lied sind der Hämmern

Grit beyer

ja, das macht Sinn....aber von WEM redet bzw. singt er ?????...wer ist mit "sie" gemeint....die Gesellschaft ??...die Frauen ??...ist nen schönes Lied, sehr mystisch...

Oliver Tlusteck

Ich denke es soll heißen: Wir ernten was wir säen. Denn mit Vater, ist Gott gemeint.