Alt wie ein Baum Songtext
von Puhdys

Alt wie ein Baum Songtext

Alt wie ein Baum moechte ich werden, Genau wie der Dichter es beschreibt.
Alt wie ein Baum mit einer Krone die weit, weit, weit, weit
Die weit ueber Felder zeigt.
Alt wie ein Baum moechte ich werden
Mit Wurzeln, die nie ein Sturm bezwingt.
Alt wie Baum, der alle Jahre so weit, weit, weit, weit
Kindern nur Schatten bringt.
Alle meine Traeume - yeah - fang ich damit ein- yeah - alle meine Traeume - yeahyeah -Zwischen Himmel und Erde zu sein
Zwischen Himmel und Erde zu sein.
Alt wie ein Baum moechte ich werden, Genau wie der Dichter es beschreibt.
Alt wie ein Baum mit einer Krone die weit, weit, weit, weit
Die weit ueber Felder zeigt.
Alle meine Traeume - yeah - fang ich damit ein- yeah - alle meine Traeume - yeahyeah -Zwischen Himmel und Erde zu sein
Zwischen Himmel und Erde zu sein.

Songtext kommentieren

Uwe Kayser

"Kindern nur Schatten bringt" das ist falsch

Es heißt "kühleneden Schatten bringt"

Baumstamm

Ich unterbreche diesen intellektuellen Diskurs nur ungern. Allerdings möchte ich anmerken, dass der Text einen kleinen Fehler enthält. Statt "Kindern nur Schatten bringt" müsste es "kühlenden Schatten bringt".
Ich wünsche dem hiesigen Debattierclub ein angenehmes Wochenende. Holzbein ahoi!