Eifel Songtext
von Brings

Eifel Songtext

eifel Die Luff es sauber un d'r Himmel blaudie Köh sin jlöcklich un die Boore schlaudie Bäum sin huh un et Jras es jröndie Döchter vun dä Boore sin wunderschönwinnich Wöder, ävver vill Jeföhlbei jedem Feß üvver Bänk un Stöhl Loor nit in d'r Atlasun drieß op dinge Kompassdenn mer sin ohne Zweifelmidden in d'r Eifel D'r Schnaps weed noch im Keller jebranntun e Hirschje
Weih an jeder Wanden ahle Knabbüß unger jedem Bettdicke Bunne mit Zaus un Speckdie Musik spillt bes zum nöchste Morjedem Pastur verzällt mer all sing Sorje Loor nit in d'r Atlasun drieß op dinge Kompassdenn mer sin ohne Zweifelmidden in d'r Eifel Im Sommer jit et Sonnesching, im Winter jit et Schniede Familich steiht an ezter Stell, allein bis du hier nie Loor nit in d'r Atlasun drieß op dinge Kompassdenn mer sin ohne Zweifelmidden in d'r Eifel

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK