Songtexte.com Drucklogo

Robin Thicke Songtexte

Quelle: Amazon

Biografie

Robin Thicke heißt mit richtigem Namen Robert Charles Thicke und wurde 1977 in Los Angeles geboren. Der US-amerikanische R&B-Sänger, Songwriter und Schauspieler ist der Sohn des Schauspielers Alan Thicke sowie der Sängerin und Soap-Darstellerin Gloria Loring. 1996 war Thicke im Soundtrack zu Demi Moores Film „Striptease“ zu hören. Danach war er eine Zeit lang ausschließlich als Songwriter für Künstler wie Michael Jackson, Pink und Christina Aguilera tätig, bevor er im Jahr 2000 mit den Aufnahmen zu seinem eigenen ersten Album „Cherry Blue Skies“ begann.

2002 wurde „When I Get You Alone“ schließlich als erste Single ausgekoppelt, welche es auf Platz 29 in den USA und auf Platz 17 in Australien schaffte. 2003 wurde das Album unter dem Namen „A Beautiful World“ ein weiteres Mal veröffentlicht. Kurz darauf folgte eine zweite Singleauskopplung, doch das Album blieb recht erfolglos. Nach einem Plattenfirmenwechsel brachte Robin Thicke im Jahr 2005 die Single „Wanna Love U Girl“ heraus. Im Oktober 2006 erschien schließlich Thickes zweites Album „The Evolution of Robin Thicke“. Damit schaffte er den kommerziellen Durchbruch in den USA.

Nach den weniger erfolgreichen Alben "Something Else", "Sex Therapy" und "Love After War", veröffentlichte der Sänger im Jahr 2013 sein Album Blurred Lines. Die erste Singleauskopplung mit dem gleichnamigen Titel, machte ihn zu einem Weltstar. Sein bisher erfolgreichster Hit "Blurred Lines" erreichte Platz 1 in vielen europäischen Ländern. Das Album schaffte es bis auf Platz 2 in Deutschland. Der Song "Blurred Lines" wurde von „Beats by Dr. Dre“ für einen Werbespot verwendet, was den Erfolg wohl etwas verstärkt hat. Die zweite Singleauskopplung "Give it 2 U" ist in Deutschland auf Platz 82 in die Singlecharts eingestiegen.

Harte Fakten

  • Robin Thicke ist seit 2005 verheiratet und hat einen Sohn.
  • Robins Eltern haben die Titelsongs mehrerer amerikanischer TV-Serien geschrieben.
  • Thicke spielt Klavier in Ushers Song "Love In This Club".
  • Sein erster Song "When I Get You Alone" basiert auf Beethovens 5. Symphonie.

Pinnwand

Noch keine Einträge.