Colbie Caillat Songtexte
Try Bubbly I Do Fallin' for You I Never Told You

Geboren am 27. Mai 1985

Biografie

Colbie Marie Caillat wurde am 28. Mai 1985 in Newbury Park, Kalifornien geboren. Bekannt wurde die Sängerin durch ihre MySpace-Seite. Dort wurde Colbies erster Song „Bubbly“ nämlich mehr als 10 Millionen Mal abgespielt und die Sängerin wurde zu einer der weiblichen Top-Künstler auf der Social Media Plattform. In weiterer Folge wurde Colbie Caillat sogar allgemein zur erfolgreichsten Sängerin ohne Plattenvertrag.

2007 veröffentlichte Colbie ihr Debütalbum „Coco“. Sehr viele der darauf enthaltenen Songtexte entstanden in Kollaboration mit Mikal Blue und dem Sänger und Songwriter Jason Reeves. Aus der Platte "Coco" wurde auch der erfolgreiche Song „Bubbly“ ausgekoppelt. Dieser hielt sich unter anderem in der Schweiz und in den USA ein knappes Jahr lang in den Charts.

Das zweite Album mit dem Titel „Breakthrough“ wurde im Jahr 2009 veröffentlicht und stieg direkt auf Platz 1 in die US-Charts ein. Und auch in Deutschland war „Breakthrough“ mit einer Höchstplatzierung von Platz 9 Colbies bisher erfolgreichstes Album. Auskopplungen daraus waren „Fallin' For You“, „Lucky“ feat. Jason Mraz und „Breathe“ feat. Taylor Swift.

Im Jahr 2011 kam das dritte Studioalbum mit dem Titel „All of You“ auf den Markt. Dieses erreichte Platz 11 in Deutschland und Platz 6 in den US-Charts. Ein Jahr später folgte das Weihnachtsalbum „Christmas in the Sand“. Dieses stieg jedoch lediglich in den USA in die Charts ein und auch dort nur auf Platz 41.

Nackte Fakten

  • Bekanntheit erlangte Colbie Caillat im deutschsprachigen Raum vor allem durch ihre Zusammenarbeit mit dem Musikprojekt Schiller.
  • 2010 gewann die Sängerin einen Grammy in der Kategorie Best Pop Collaboration with Vocals.
  • Colbie liebt alle möglichen Wassersportarten.
  • Colbie Caillat wurde durch die Social Media Plattform MySpace und ganz ohne Plattenvertrag, bekannt.

Coco

Breakthrough

All of You

Christmas in the Sand

Pinnwand

Schreibe den ersten Kommentar!