Ole (Pexo)

Ist das Pexo?
Rocken Freundschaft anbieten

Über mich

Pinnwand

Eintrag schreiben

Wie war eigentlich dein Konzert in Düsseldorf?

Ja alles gut

Ok ich finde das album cool und höre es sehr gerne. Ich finde es gut das er weitermacht und nicht aufgibt.
Es is nicht so viel Kritik an der Welt darrin, wie ich mir erhofft habe aber es is besser als wenn er kein Album rausgebracht hätte. ,meine Meinung

Und wie findest du das neue album? Ich finde es richtig gut gelungen und es is eines meiner Lieblingsalben

Naja... ich finde die hauptsache ist, dass jeder die musik hören kann die ihn glücklich macht. Es muss ja nicht jeder nur einen sänger oder eine band mögen, das stimmt.

"Wer keine Angst vorm Teufel hat, braucht auch keinen Gott" - Böhse Onkelz . Das Zitat von MM ist ja mal mega Hammer \m/ Welches Album kannste mir von ihm besonders empfehlen?

Und seit 2012 Gitarrist bei The Cure) gefunden. Denke, sie werden dir nützlich sein: https://m.youtube.com/watch?v=3OACF9GZyKA. Gruß C-4.

Ein Stückchen, aber leider bloß sehr oberflächlich. Wenn du mir ein exakten Tipp geben würdest, würde es die Sache sehr vereinfachen, und ich würde des auch unverzüglich tun. ;-) Es heißt, dass du E-Gitarre lernst, stimmt's? Ich weiß nicht, ob du einen Lehrer hast oder es dir selbst beibringst, (wie ich es tu). Ich selbst habe leider bloß Akustikgitarren, habe aber vor kurzem im Netz ein paar Lektionen von Reeves Gabriels (grossartiger Gitarrist, spielte bei Bowies Outside und Earthling etc.

Ich denke, das wird sich noch ändern. ;-)

Outside war so ein Schocker. Wenn du dich darauf einlässt, wirst du es allerdings verstehen. Aber wie ein Sprichwort auf Plattdeutsch so schon besagt: What dem een sin Uul is, is dem annern sin Nachtigall. Schöne Ferien noch wünscht dir C-4.

in Worte fassen kann. Outside beschrieb Dinge, die die Kunst nicht fassen kann. Es ist irre: (falls du noch Lust hast: https://m.youtube.com/watch?v=aepBpZ3kXek). David Bowie hatte ein Händchen dafür, uns an der Nase herumzuführen: Er machte alles, manches war gefällig, manches anders oder etwas ganz Neues – aber manchmal schockierte er uns mit irgendwas, was wir nicht begriffen:

Das du mit Outside nichts anfangen kannst, wundert mich allerdings etwas, da es das genaue Gegenteil vom Mainstream ist (wo du dich ja oft nun schon darüber beschwert hast, dass viel Bands sich angeblich oder nicht angeblich ;-) dem Mainstream mehr und mehr nähern). Schon damals konnten Viele es nicht verstehen. Aber Outside ist ein Album das es zum ersten wohl noch nie gab und zum zweiten womöglich auch nie wieder geben wird. Die Musik ist in der Lage, Dinge zu beschreiben, die der Mensch nicht

Ein tolles Talent untergeht oder nicht bemerkt wird. Womöglich kommt es auch daher, dass die ganze Musikscene immer langweiliger wird. Am Ende klingen alle gleich. Klar: Wo bedarf ist, da gibt es auch den gewünschten Stoff. Dennoch: Was, wenn am Ende der "Stoff" den Bedarf formt? Bis auf weiteres, C-4.

...Zurück zum Thema: Auch David Bowie hatte sie, soweit ich weiß, damals auch sehr gelobt: Er nannte sie die Sängerin der Zukunft. Aber häufig sind glaube ich die Musiker/Sänger in der heutigen Zeit nur noch Opfer der Produktionsfirmen. Ihre Lieder werden geschrieben, ihr Stil wird (für sie, nicht von ihnen selber) erfunden, die Musik komponiert, usw. – sie selbst sind dannn nur noch dazu da, um das ganze über die Bühne zu bringen. Wohl kann es dann auch passieren, dass in dem ganzen

Ja, Ende letzten Jahres, ich glaub 28. Und ich hab es am 29. Erfahren und war völlig aus'm Häuschen weil ich zwei Wochen später nach Singapur und Thailand geflogen bin und ich Angst hatte dass er das Album dann genau in dem Zeitraum rausbringen wird. Ich denke nach der Festival Tour wird er genaueres bekannt geben oder das Album veröffentlichen um die ersten Lieder zu promoten und das Album auch. Das denke ich zumindest

Ja oder zumindest nur so das die Konzerte keine Nachteile erleiden. Ich kanns jedenfalls nicht mehr erwarten und in Moscow gestern abend sang er etwas total neues "god's gonna cut you down" ich denke es is ein kleiner Auszug aus dem Album, genau weiß ich es aber nicht.

und fuhren durch eine schöne Landschaft ;-)). Dennoch ist sie mir wiederum etwas zu sehr im Mainstream (was du ja auch den neueren DM Alben vorwirfst). Irre ich mich da vielleicht? Gruß C-4.
PS: Wie gefiel dir D. Bowie, falls du ihn dir schon anhören konntest?

Hallo Pexo, da bin ich wieder! Ich habe gelesen, dass du Lorde zu deinen Lieblingskünstlern zählst. Sie selbst, finde ich, ist eine interessante charismatische Person, wie man sie heutzutage ja nicht mehr allzu oft unter den jüngeren Musikern antrifft. Ihr Lied "Royals" habe ich gut in Erinnerung, (ebenfalls kann ich mich komischerweise an die Situation erinnern als ich es zum ersten Mal hörte: Das Auto war kaputt, wir hatten einen Ersatzwagen

Ja, in Hamburg und Berlin #^_^# . Ja ich war auch zuerst besorgt aber ich denke mir auch das das vielleicht noch kommt wenn er sich sicher is und die Tour ihn wieder langweilt, denn jetzt hatte er ja lange Pause. Aber ich will auch keine schlechte Laune aufbringen von daher halte ich jetzt mal meine Klappe. Wir werden es sehen. Ich denke aber auch gur über seine selbstdisziplin !#^_^#

Ja ←_← ich habe instagram, facebook, tumblr und twitter, aber Bier sind echt viele, da kommt nur insta ran. Sahst du ihn schon einmal live?

aber manchmal wirkt's trotzdem eigenartig. Und dann natürlich noch dieses gravierende Smartphoneproblem, das die Resonanz zwischen Band und Publikum extrem stört...

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK