Songtexte.com Drucklogo

Pas eu le temps deutsche Übersetzung
von Patrick Bruel

Pas eu le temps Lyrics Übersetzung

Keine Zeit g'habt, mein Leben vorbeiziehen zu sehen.
Auch nicht zu verstehen, wo meine zwanzig Jahre geblieben sind.
Keine Zeit g'habt, sich von einem Freund zu verabschieden.
Keine Zeit dafür g'habt
Keine Zeit g'habt, mein Gepäck richtig vorzubereiten.
Um bereit zu sein, mir ins Gesicht zu sehen.
All die Spuren, die die Zeit hinterlässt.
Keine Zeit dafür g'habt
Die Zeit ist zu feige, sie geht zu schnell, sie geht vorbei und stürzt mich
Um einen Mensch zu machen, den ich nicht bereit bin, bereits zu erkennen.
Die Zeit ist zu feige, sie geht zu schnell, sie geht vorbei und stürzt mich
Um einen Mensch zu machen, welchen -ich will es nicht behaupten- doch
Vielleicht bin ich es.
Keine Zeit g'habt lieben zu lernen.
Weder mich zu erinnern  an all die Menschen, die ich berührt habe.
Noch ob es irgendwelche Herzen gibt, die ich gebrochen habe.
Keine Zeit g'habt dafür
Keine Zeit g'habt durch mein Viertel eine runde zu drehen
Es war immer weiter weg, wo ich gehen wollte.
Keine Zeit, um zu sehen, was ich vielleicht verpasst habe.


Keine Zeit g'habt dafür
Die Zeit ist zu feige, sie geht zu schnell, sie geht vorbei und stürzt mich.
Um einen Mensch zu machen, den ich nicht bereit bin, bereits zu erkennen.
Die Zeit ist zu feige, sie geht zu schnell, sie geht vorbei und stürzt mich.
Um einen Mensch zu machen, welchen -ich will es nicht behaupten- doch
Vielleicht bin ich es.
Mit der Zeit kehrt man nie wieder zurück.
Wir können nur bedauern, was wir hätten tun sollen.
Ich würde es wieder tun, wenn ich es wieder zu tun wäre
Ja, alles, wenn es noch einmal gemacht werden musste.
Die Zeit gibt dir und nimmt dich jede Sekunde zurück.
Um eine Minute leben zu können, musst du die vorherige zurückgeben.
Die Zeit gibt dir und nimmt dich jede Sekunde zurück.
Um eine Minute leben zu können, musst du die vorherige zurückgeben.
Aber die Zeit vergeht
Doch je mehr die Zeit vergeht und je mehr liebe sie.
Diese Zeit, die mit mir spielt und mich mitnimmt.
Tag für Tag in einem Tanz
Wo jeder Schritt eine Chance ist.
Und je mehr sie vergeht, desto mehr liebe ich sie,
Diese vergängliche Zeit, die mich in die Länge zieht.
Zu demjenigen Menschen, den ich sein wollte.
der nur so sprudelt voller Träumen.
Die Zeit ist zu feige, sie geht zu schnell, geht vorbei und stürzt mich.
Um einen Mensch zu machen, den ich noch nicht bereit bin zu erkennen.
die Zeit gibt dir und nimmt dich jede Sekunde zurück.
Um eine Minute leben zu können, musst du die vorherige zurückgeben.

zuletzt bearbeitet von Françoise (Francou) am 18. November 2018, 20:31

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK