Songtexte.com Drucklogo

Yo confieso deutsche Übersetzung
von Mari Trini

Yo confieso Lyrics Übersetzung

Es ist meine Stunde
und ich gestehe
und ich gestehe auf meine Weise
dem Ohr des Zuhörenden
die Wahrheit meines Elends.

Es ist meine Stunde
und ich gestehe,
und ich gestehe auf meine Weise
dem Ohr des Zuhörenden
die Wahrheit meines Elends.

Ich gestehe, dass ich auf
Wegen aus Gras laufe,
ohne darauf zu achten,
wo die Erde aufreißt,

und ich gestehe ohne Angst,
dass dieser Stolz und diese Arroganz
meine Rosinante waren,
mein Sattel,
meine Sporen.


Es ist meine Stunde
und ich gestehe
und ich gestehe auf meine Weise
dem Ohr des Zuhörenden
die Wahrheit meines Elends.

Ich gestehe denen gegenüber gelogen zu haben,
die nach der Wahrheit fragten,
den Armen nicht bekleidet zu haben,
weil ich ihn nicht einmal angesehen habe.

Und ich gestehe meine Fehler,
weil nun mein Ende naht
und ich habe Angst vor allem,
und der letzte Akt kommt.

Ich gestehe.
Ich gestehe.
Wie kann ich so sein?


[Anm.:
"Es la hora" - Salopp übersetzt würde es wohl zu einem schlichten "Es ist Zeit". Im Zusammenhang mit der letzten Strophe wurde die wörtliche Übersetzung "Es ist meine Stunde" gewählt. Die andere Version wäre ebenso legitim.

"miserias" - Übersetzung "Elend" wurde gewählt. "Not" oder "Erbärmlichkeit", "Jämmerlichkeit" standen auch zur näheren Auswahl, mussten aber dem Bekenntnis zu Stolz und Arroganz im Text weichen.

"Rosinante" - das Streitross von Don Quixote, dem Ritter von der traurigen Gestalt ... ich erwähn's nur sicherheitshalber.]

zuletzt bearbeitet von Ulrich (Skywise) am 19. Juni 2018, 15:09

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!