Songtexte.com Drucklogo

Là ci darem la mano (Don Giovanni) deutsche Übersetzung
von Luciano Pavarotti

Là ci darem la mano (Don Giovanni) Lyrics Übersetzung

Geben wir uns dort die Hand,
dort sagst Du mir ein "Ja".
Komm, es ist nicht weit,
Gehen wir, meine Gute, dorthin.


Ich wollte und wollte nicht,
mir bangt ein wenig das Herz,
Glück und Wahrheit – ich würde
aber ein wenig zögere ich noch,
noch bin ich verzagt.

Komm, mein kleines Dummchen!

Masetto macht mir Sorgen!

Ich werde Dein Schicksal ändern.

Schnell, ich bin nicht mehr stark!
Ich bin nicht länger stark,
ich kann nicht länger widerstehen!
Komm! Komm!

(Sehr frei und nicht perfekt übersetzt, ich weiß, aber besser als nichts!)

zuletzt bearbeitet von Diego (diegodevega) am 28. November 2019, 18:17

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Welche Band singt das Lied „Das Beste“?