Songtexte.com Drucklogo

La réalité deutsche Übersetzung
von Irie Révoltés

La réalité Lyrics Übersetzung

Die Realität zwingt uns zum Träumen, damit wir uns nicht damit abfinden.
alles erscheint so anmutig und kompliziert, dass wir nicht wissen, wo wir anfangen sollen.

es gibt Tage, die so dunkel und schwarz erscheinen.
keine Hilfe und wir fallen - die Lösungen, die wir nicht sehen können.
und der Wettbewerb in dieser Welt zittert und schmerzt so sehr.
wenn alles zu schwer ist - schließe die Augen und du wirst träumen.

es ist die Realität - es ist die Realität, die uns zum Träumen zwingt, damit wir nicht zusammenbrechen.
es ist die Realität, die uns träumen lässt, neue Ideen zu finden.
manchmal ist es die Realität - es ist die Realität, die uns zum Träumen zwingt, damit wir nicht zusammenbrechen.
es ist die Realität, die uns träumen lässt, neue Ideen zu finden.


Die Realität zwingt uns zum Träumen, damit wir uns nicht damit abfinden.
alles erscheint so anmutig und kompliziert, dass wir nicht wissen, wo wir anfangen sollen.
Die Realität zwingt uns zum Träumen, damit wir uns nicht damit abfinden.
und all diese Träume sind da, um uns zu helfen, Ideen zu finden.
oft sind wir alle schockiert von der Realität.
Du kannst nicht vorwärts gehen, du fühlst dich gelähmt.
es fühlt sich an, als wäre jeder hypnotisiert.
zu viel Böses geschieht auf dieser Erde, es ist nicht möglich, aber es ist möglich.
auch wenn es zu diesen Zeiten nicht einfach ist, vergessen Sie nicht.
dass es immer Hoffnung und tausend Gründe gibt, weiterzumachen.
nicht das Handtuch zu werfen, nicht aufzuhören, nicht zu knacken.
Man muss Träume haben, um sie wahr werden zu lassen!
es ist die Realität - es ist die Realität, die uns zum Träumen zwingt, damit wir nicht zusammenbrechen.
es ist die Realität, die uns träumen lässt, neue Ideen zu finden.
manchmal ist es die Realität - es ist die Realität, die uns zum Träumen zwingt, damit wir nicht zusammenbrechen.
es ist die Realität, die uns träumen lässt, neue Ideen zu finden.
Die Realität zwingt uns zum Träumen, damit wir uns nicht damit abfinden.
alles scheint so ernst und kompliziert, dass wir nicht wissen, wo wir anfangen sollen.
Die Realität zwingt uns zum Träumen, damit wir uns nicht damit abfinden.
und all diese Träume sind da, um uns zu helfen, Ideen zu finden.

zuletzt bearbeitet von Tina (Vale14cool) am 20. August 2019, 20:41

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!