Zipfeschwinga Übersetzung
von dicht & ergreifend

Zipfeschwinga Songtext Übersetzung

Ja was macht denn der mit seiner Ziehharmonika da
die pfeift doch schon aus dem letzten Loch
aber so lange sie noch spielt feiern wir noch
und geben euch Gas wie in den 60er Jahren
ja checkst du es noch? ich bin zum Rappen da wie der fette Joe
aus der Bronx bei Harlem drüben
wir führen uns auf wie die Harlekins
ja weißt du nicht was das heißt du Kasper
nach dem Auftritt brauchst du ein Lätzchen
denn du bist der Arsch und wir sind das Zäpfchen
wir essen dich auf wie eine Packung Kassler

halt, da ist ein Spalt, ob dir das gefällt, das lässt uns kalt
wir werden gespielt auf der Dult und im Radio, denn wir sind wild

Huber heißt er, der Bürgermeister
den Mund so weit offen wie ein Zugereister
Sitzt auf der Türschwelle mit der Kippe im Mund
schwitzt im Schatten und frisst einen Happen


von der Knöchelsülze, die putzt er ratzeputz weg
nur Fleisch ist etwas richtiges, denn der Rettich schmeckt nicht
Schicht für Schicht treibt es ihm die Gicht ins Gesicht
weil er immer nur Schwein und Schnitzel frisst

bis er richtig schwitzt und ein Genick wie ein Eber bekommt
Alles was er braucht sind Knacker und Leberwürste
Die Harnsäure steht ihm bis zu den Zehen in den Beinen
er sitzt beim Wirt drinnen und treibt's mit der Wirtin

Geh weg mit deinem Grünzeug, du alte Spinatwachtel
glaubst ja wohl selber nicht, dass ich enen Salat esse
Prompt gibt es einen Tag vor der Neuwahl einen Knall
und auf seiner Kirmes gibt es einen Wurstsalat

halt, da ist ein Spalt, ob dir das gefällt, das lässt uns kalt
wir werden gespielt auf der Dult und im Radio, denn wir sind wild

wie der Räuber Kneißl am Weiber aufreissen
die Reichen betrügen und die Preußen ärgern
in den Biergarten gehen und Halbe saufen
komm schick uns mal deine Alte rauf
die hat doch bestimmt keinen Spaß mit dir
und gib ihr noch das Geld für einen Kasten Bier
Vergelt's Gott, Segne's Gott, Gerngeschehen, Dankeschön
es gibt nichts Schöneres als einen richtigen Blödsinn zu reden
Dampfplaudern ist nicht super schwer
man hat es ja gesehen beim Guttenberg
ihr habt ihn gewählt und er bummst euch her
auf einer echten Couch aus Kunstleder
aber uns ist es egal denn wir gehen nicht wählen
wir stechen einen König mit einem Trumpf Schellen
dann versteht ihr sowieso
zwei, drei Kritische hab ich noch
ich frag mich gerade ganz unschuldig
wer von uns hat heute die Hosen an?
du oder ich, du Zipfelschwinger?
magst du mir nicht eine Packung Zigaretten bringen?
ich komme von oben wie ein Blitz in München
wir saufen nur noch und kiffen nicht mehr
so sieht es aus und gar nicht anders
wer ist heute euer Landesvater?
hast du kapiert, Kumpel, wir sind dran
Ziehharmonika, Rap, Figaro
ins Gesicht, bist du K.O.
auf gehts Brüder, legt mal richtig los

halt, da ist ein Spalt, ob dir das gefällt, das lässt uns kalt
wir werden gespielt auf der Dult und im Radio, denn wir sind wild

wie der Rennfahrer Biberlel und der Hackl Schorsch
warum tanzt du denn nicht, sind deine Füße morsch?
bist besoffen am pinkeln bei der Fahnenweihe?
bist du eine blöde Gans oder ein Mann?

du holst dir einen runter auf deine 15 Jahre
wenn ich schon mal dabei bin, sag ich es gleich deinem Vater
jetzt fängst du dir gleich eine (ein) wie der Maier Sepp
mit deinem Gesicht hast du schon immer die Leute verschreckt

ich schenk mir nichts und schenk dir noch eine ein
Freilich trinke ich noch eine Halbe, schenk mir eine ein
das du allein etwas zerreisst, das kann doch gar nicht sein
ich glaube auch immer noch, dass es dir schon am Grundlegendsten fehlt

Du bist brauner als die Bremsspur in deiner Unterhose
Deinen König kannst du dir sparen, wennst du mit dem Eichel-Unter stichst
In Bayern gibt es keine Unterschicht und wenige Asylanten
in Franken verhungern sie, doch bei uns füttern wir die Enten

halt, da ist ein Spalt, ob dir das gefällt, das lässt uns kalt
wir werden gespielt auf der Dult und im Radio, denn wir sind wild

halt, da ist ein Spalt, ob dir das gefällt, das lässt uns kalt
wir werden gespielt auf der Dult und im Radio, denn wir sind wild

zuletzt bearbeitet von boneshaker (boneshaker) am 14. April 2019, 18:39

Übersetzung kommentieren

Susanne Schmölz

Ja konndsd ezzad du koa bayrisch,duauslandskorresponndent, du graissliger?

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK