Songtexte.com Drucklogo

Funkelperlenaugen Songtext
von Pur

Funkelperlenaugen Songtext

Im Hürdenlauf über tausend Wenn und Aber
anstatt geradeaus auf ein unbekanntes Ziel
Ich steh' mir wieder mal selbst genau im Weg
wo ist die Ruhebank in diesem grenzenlosen Spiel

Ich denk' zuviel an übermorgen
denk' zuviel an mich
Hab' mir den Blick verstellt, auf jetzt und hier und dich
und das machst du

Du blitzt mich an mit deinen Funkelperlenaugen
das tut so gut, da ist so viel für mich drin
das hilft viel besser als jedes Reden, jedes Denken
nur noch Fühlen, nur noch Spüren mach jetzt Sinn


Die Wellen schlagen fast schon über uns zusammen
doch mit dir im Boot ertrag' ich jede rauhe See
Der Wind schlagt mir wieder mal peitschend ins Gesicht
doch mit dir im Rücken tut's nur halb so weh

Laß mich nicht allein mit mir
laß mich ganz bei dir
will doch noch soviel spür'n, dich und jetzt und hier
und was machst du

Du blitzt mich an mit deinen Funkelperlenaugen?

Das ist wie Balsam, wie ein echtes kleines Wunder
das heilt viel besser als jede Medizin

Komm und halt mich
halt mich fest und drück mich
so fest wie du kannst

Du blitzt mich an mit deinen Funkelperlenaugen.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Welcher Song kommt von Passenger?

Fan Werden

Fan von »Funkelperlenaugen« werden:
Dieser Song hat 5 Fans.
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK