Es wird immer sei' wie's immer war Songtext
von Peter Cornelius

Es wird immer sei' wie's immer war Songtext

Mir klingt's heut no in di Ohr'n
wie die Eltern zu mir sag'n
wenn'st net lernst auf uns zu hör'n
dann wird net viel aus dir wird'n.

Es wird immer sei' wie's immer war.
Es is gut gemeint, des ist scho klar.
Doch a jeder geht sein eigenen Weg,
nur bei junge Leut' will des keiner versteh'.
A in zwei drei tausend Jahr,
wird des sei' wie's immer war.

Mir klingt's heut no in di Ohr'n,
"Was hast du denn schon für Sorg'n.
Sag wie schaust denn wieder aus,
geh so ja net aus'm Haus."


Es wird immer sei' wie's immer war.
Man hört Tag für Tag, - Jahr für Jahr,
daß die Jugend einst viel besser war,
wo doch jeder weiß, es is net wahr.
A in zwei drei tausend Jahr,
wird des sei' wie's immer war.

Es wird immer sei' wie's immer war,
denn a du vergißt nach a paar Jahr,
daß du irgendwann selber so warst
ganz genau so jung, - des ist klar.
A in zwei drei tausend Jahr,
wird des sei' wie's immer war.

Es wird immer sei' wie's immer war.
So wird's ewig bleib'n des is ma klar.
Denn a jeder geht sein eigenen Weg,
nur bei junge Leut' will des keiner versteh'.

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK