Songtexte.com Drucklogo

Prost Franz Songtext
von Liederjan

Prost Franz Songtext

Ihr Brüder wenn ich nicht mehr trinke. Prost Franz! Geplagt von Pest und Kollera.
Prost Franz! Hinauf auf′s Sterbelager sinke, so wißt es ist mein Ende nah. Prost Franz!
Im Keller sollt ihr mich begraben. Prost Franz! Wo ich so manches Faß geleert. Prost Franz!
Den Mund will ich am Spundloch haben, den Rücken zu der Wand gekehrt. Prost Franz!
Und wollt ihr mich zur Ruh begleiten. Prost Franz! So folget alle Mann für Mann. Prost Franz!
Um Himmelswillen laßt das Läuten, stoßt lieber mit den Gläsern an. Prost Franz!
Auf meinen Grabstein setzt die Worte. Prost Franz! Er ward geboren wuchs und trank.
Prost Franz! Nun ruht er hier an diesem Orte, wo er gezecht sein Leben lang. Prost Franz!

Songtext kommentieren

Log dich ein um einen Eintrag zu schreiben.
Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Wer ist auf der Suche nach seinem Vater?

Fans

»Prost Franz« gefällt bisher niemandem.