Songtexte.com Drucklogo

Dat Beste an mir bes du Songtext
von Kasalla

Dat Beste an mir bes du Songtext

Manchmal säht man Saache
Die man eijentlich nit sät
Dofür, et rückjängig ze maache
Is es jetzt at lang ze spät
Manchmal sin mer zwei wie Katz un Hung

Dobei kenne mer uns doch
Un op einmal flöscht et Porzellan
Un mer werfen uns Namen an de Kopp
Und wenn de letzte Teller an der Wand zerspringt
Sinn ich genau, wie et in dingem Auchgeblick
Und ejal, wie Du mich nennst
Et Schlimmste ist, et stimmt


Ich bin en Schlofmütz, ne Schwadlappe
Ne Dickkopp un Halunk
En Daachedief un Daurenichts
En Jeck un Düvelshung
Ich schwad nit jähn över minge Fähler
Doch et jit eins, do stonn ich zo
Et jitt nit vill, wodrup ich stolz bin
Dat Beste an mir bes du

Ich weiß, ich loss Dich viel zu off allein
Weil ich irjendwo am Musik mooche bin
Doch Du bist jeder Ton und jedes Wort
Und all die Leeder, die ich sing
Ich bin oft komisch drupp und vill ze laut
Und manchmal weiß ich überhaup nit mie, wohin
Äver du luurst durch all dä bullshit einfach durch
Un häst ein Hätz för all de Typen, die ich bin

Ich bin en Schlofmütz, en Schwadlappe
Ne Dickkopp un Halunk
Ne Draumdänzer un Daurenichts
En Jeck un Düvelshung
Ich schwad nit jähn över minge Fähler
Doch et jit eins, do stonn ich zo
Et jitt nit vill, wodrup ich stolz bin
Dat Beste an mir bes du


Ich han Dich schon so of jefragt
Saach, womit han ich Dich verdient
Und warum deist Du Dir das immer wieder an
Doch dann treist Du mich janz noh an Dich ran
Domit ich mich durch dinge Auchge sehen kann
Und Du saachst nur
Luurens hin, wat sühst Du dann

Do steiht en Schlofmütz, ne Schwadlappe
Ne Dickkopp un Halunk
En Draumdänzer un Daurenichts
En Jeck un Düvelshung
Do steiht ne Typ, dä hätt vill Fähler
Doch et jit eins, do steiht er zo
Et jitt nit vill, wodrup er stolz ist
äver Dat Beste an ihm bes du

Ich weiß, ich han vill zoviell Fähler
Doch dat jehört wohl met dazo
Zum Jlück stonn ich ja nit allein he
Dat Beste an mir
Bes Du

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!