Songtexte.com Drucklogo

55555 Songtext
von Jazzkantine

55555 Songtext

Oh oh oh, meine Freundin ist ein kleines Biestsie holt mich von der Schule ab und danachbegießt sie mich mit ihrem 1000 kleinen Fähigkeitenmir den Kopf zu verdrehen, doch zu bequem macht sie?
S mir nicht, wir sitzen im Bus zu mir nach Haus, ich bekomme keinen Kuß, doch wenn wir dann bei mir sind schmeißt sie mich aufs Bett und mhhhh, da kuscheln wir nettdann will sie mich, will sie mich und ich will mich überall an ihr sehendoch das geht nicht also will ich sie und sie will wieder michund wir beide wollen uns so unwahrscheinlich gutdas ist die Kraft der zwei Herzen, die nicht dahin verlaufen wie Wachs von Kerzendoch kein Gefasel von Liebe und Kummer, denn 55555 ist meine Nummer Bürger Aleksey, der Mädchenmillionär, nicht alle Frauen aber ein Mädchen ist hinter mir her, und eine genügt mir auch, besonders die meinedenn keine kann so sein wie sie alleine, sie ist halt eben schon Alekseys Traumfraukeine kommt so in der Nacht so wie sie, denn im Traum schau ich mir nur sie und nur sie an sieh an, was ich kann, sieh mich an, faß mich an, sie sagt?
Oh Aleksey, ich will dich so sehr?
Da will ich sie und sie meint?
Gib mir mehr?
Also geb?
Ich der Süßen, was sie will, es macht Spaßich sag Blas und sie schickt einen Gruß zum Mars, ich werde verrückt, was soll ich nur tunich habe die Beste und das beste wohl, ich lehn mich zurück und zähl all mein Geld55555 wir kaufen uns die Welt --------------------------------------------------------------------------------

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!