Der heimliche Aufmarsch Songtext
von Ernst Busch

Der heimliche Aufmarsch Songtext

Es geht durch die Welt ein Geflüster
Arbeiter, hörst due s nicht?
Das sind die Stimmen der Kriegsminister
Arbeiter, hörst du sie nicht?
Es flüstern die Kohle- und Stahlproduzenten
Es flüstert die chemische Kriegsproduktion
Es flüstert von allen Kontinenten
Mobilmachung gegen die Sowjetunion!


Arbeiter, Bauern, nehmt die Gewehre
Nehmt die Gewehre zur Hand.
Zerschlagt die faschistische Räuberherde
Setzt eure Herzen in Brand!
Pflanzt eure roten Banner der Arbeit
Auf jeden Acker, auf jede Fabrik.
Dann steigt aus den Trümmern der alten Gesellschaft
Die sozialistische Weltrepublik!

Arbeiter horch, sie ziehn ins Feld
Und schreien für Nation und Rasse!
Das ist der Krieg der Herrscher der Welt
Gegen die Arbeiterklasse.
Denn der Angriff gegen die Sowjetunion
Ist der Stoß ins Herz der Revolution!
Und der Krieg der jetzt durch die Länder geht,
Ist der Krieg gegen dich, Prolet!

(Refrain)
Dann steigt aus den Trümmern der alten Gesellschaft
Die sozialistische Weltrepublik!

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK