Songtexte.com Drucklogo

Gebt uns ruhig die Schuld (den Rest könnt ihr behalten) Songtext
von Die Fantastischen Vier

Gebt uns ruhig die Schuld (den Rest könnt ihr behalten) Songtext

Gebt uns ruhig die Schuld, den Rest könnt ihr behalten
Und falls es euch beruhigt, es trifft auf keinen Fall die Falschen
Gebt uns ruhig die Schuld dafür, den ganzen Rest könnt ihr behalten
Und falls es euch beruhigt, es trifft auf keinen Fall die Falschen

Deine Mutter, Vater, Onkel, Tanten, Bruder und Schwester
Ich und all meine Verwandten, alles Umweltverpester
Denn im Norden, Süden, Osten und im Westen von gestern
Tun sich alle zusammen und ballern rum an Silvester

Sagen Prosit, Masel Tov, det isn klasse Stoff
Echt jut Alter, more Freedom als Hasselhoff
Und auch wenn′s nich schick ist, gibts 'n Bauch, der zu dick ist
′N Auto, das Sprit frisst und 'ne Haut, die gern mitisst

Wir schmeißen übriges Essen weg, dann kriegen wir 'ne Fress-Attack
Dann kippen wir′s Essen weg, kriegen wieder ′ne Fress-Attack
Dann schieben wir's Essen weg, schon wieder ′ne Fress-Attack
Ist wie Hip-Hop-Non-Stop-Yo-Yo-Effekt (Yo-Yo-Effekt)


Gebt uns ruhig die Schuld, den Rest könnt ihr behalten
Und falls es euch beruhigt, es trifft auf keinen Fall die Falschen
Gebt uns ruhig die Schuld dafür, den ganzen Rest könnt ihr behalten
Und falls es euch beruhigt, es trifft auf keinen Fall die Falschen

Ich lächle niemals andere Leute in der Straßenbahn an
Eigentlich würde ich am liebsten gar nicht Straßenbahn fahr'n
Nein, um die Wahrheit zu sagen, will ich ′nen eigenen Wagen
Ich kann die ganzen Visagen langsam nicht mehr ertragen

Alter, schau dir mal mich an, ich bin nie wirklich nüchtern
Fahr besoffen nach Hause, fall ins Bett und lass Licht an
Alle Fenster weit offen und die Heizung ganz oben
Und mach ich auf betroffen, dann ist das meistens gelogen

Ich lass beim Zähneputzen ständig warmes Wasser laufen
Und muss Getränke ab und zu in Einwegflaschen kaufen
Logisch, Organisch-Bio-Bodenhaltung will ich ja
Nur leider sind andere Methoden deutlich billiger (billiger, billiger)

Gebt uns ruhig die Schuld, den Rest könnt ihr behalten
Und falls es euch beruhigt, es trifft auf keinen Fall die Falschen
Gebt uns ruhig die Schuld dafür, den ganzen Rest könnt ihr behalten
Und falls es euch beruhigt, es trifft auf keinen Fall die Falschen


Ist alles schlimm, du schließt dich ein
Dann bist du drin mit dir allein
Wo willst du hin um diese Zeit?
Kommst du bestimmt nicht allzu weit

Ist halb so schlimm, das geht vorbei
Komm, leg dich hin und zähl bis drei
Macht alles Sinn, du weißt genau
Du stehst nicht im, du bist der Stau

Schieb dir die Schuld in die Schuhe oder schüttel sie ab
Schieb dir die Schuld in die Schuhe oder schüttel sie ab
Schieb dir die Schuld in die Schuhe oder schüttel sie ab
Schieb mir die Schuld in die Schuhe und ich schüttel sie ab

Gebt uns ruhig die Schuld, den Rest könnt ihr behalten
Und falls es euch beruhigt, es trifft auf keinen Fall die Falschen
Gebt uns ruhig die Schuld dafür, den ganzen Rest könnt ihr behalten
Und falls es euch beruhigt, es trifft auf keinen Fall die Falschen

(Gebt uns ruhig die Schuld) für das Dilemma
Wolltet gerade was sagen, doch wir waren wieder mal schneller
Also (gebt uns ruhig die Schuld) für eure Stimmung
Wir holen euch wieder runter, unter einer Bedingung

Und die ist, (gebt uns ruhig die Schuld) an eurer Lage
Dass es irgendwer anders war, kommt gar nicht in Frage
Also (gebt uns ruhig die Schuld) für alles Mögliche
Vielleicht macht es euch glücklicher

Songtext kommentieren

Log dich ein um einen Eintrag zu schreiben.
Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
In welcher Jury sitzt Dieter Bohlen?

Fans

6 Personen gefällt »Gebt uns ruhig die Schuld (den Rest könnt ihr behalten)«.