Songtexte.com Drucklogo
Chris Steger
Chris Steger Quelle: Pexels

Die Schenste Songtext
von Chris Steger

Die Schenste Songtext

Waun Sie geht und sie locht
Und an narrn aus mia mocht
Waun ihr Blick mi streift
Wird mei Herzschlag, schneller
Waun Sie sogt wos Sie moat
Und sie daun zuwe lehnt
Wird ma heiß und kalt und der Mondschein, heller
Und i woas wos i wü
I woas i nur des is sie
I was ned ob is sagen kann
Sie is de Schenste für mi
Und i woas wos i fühl
Und heit muas is ihr sogn
Und heit muas i sie frogn
Mogst mi so wia i di
Bist de Schenste für mi
Waun Sie tanzt und sie singt
Und daun fliegt wie der Wind
Jo daun geht für mi de Sun auf a wauns Nocht is
Waun Sie mi Goa nd siacht
In ganzen Abend ignoriert
Jo daun wird ma kalt und kälter
Weis ka acht gibt
Und i woas wos i wü
I woas i nur des is sie
I woas ned ob is sogn kau
Sie is de Schenste für mi
Und i woas wos i fühl
Und heit muas is ihr sogn
Und heit muas i sie frogn
Mogst mi so wia i di

Bist de Schenste für mi
Bist de Schenste für mi


Oh oh oh oh
Bist de Schenste für mi
Oh oh oh oh

Und i was wos i wü
I woas nur des is sie
I woas ned ob is sogn kau
Sie is de Schenste für mi
Und i woas wos i fühl
Oder muas is ihr sogn
Oder muas i sie frogn
Mogst mi so wia i di

Bist de Schenste für mi

Bist de Schenste für mi

Songtext kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
Wer ist kein deutscher Rapper?

Fan Werden

Fan von »Die Schenste« werden:
Dieser Song hat noch keine Fans.