"Was It All In My Head?": Mit dieser neuen Single meldet sich Olivia O'Brien zurück

Olivia O'Brien Olivia O'Brien Quelle: Getty Images/Theo Wargo

/

Sängerin Olivia O'Brien meldet sich mit einer neuen EP und der darauf enthaltenen Single "Was It All In My Head?" in der Pop-Szene zurück. Wir präsentieren euch den am 7. Februar 2020 veröffentlichten Song samt Musikvideo. 

Für Sängerin Olivia O'Brien gehört die Musik schon seit Kindheitstagen zum Tagesablauf. Mit sieben Jahren lernte sie das Gitarrespielen und fing an, zu singen. 2016 erzielte die Sängerin aus Kalifornien zusammen mit Gnash mit dem Song " i hate u, i love u" großen Erfolg. Die Kollaboration erhielt den 10. Platz bei den Billboard Hot 100. 2019 releaste sie dann ihr Debütalbum "Was It Even Real?". 


Nun meldet sich die Sängerin mit der nagelneuen EP "The Results Of My Poor Judgement" bei ihren Fans zurück. Neben weiteren Songs ist auch die Break-Up-Single "Was It All In My Head?" darauf vertreten. Analysiert man den Songtext etwas genauer, dann lassen sich tiefgründige Gedanken finden. Olivia fragt sich, ob sie sich die ganzen guten Dinge einfach nur eingebildet hat. Mit zum Lied wurde auch das Musikvideo releast. 

"Was It All In My Head?" - Das Video zum Song:



Zu den Songtexten von Olivia O'Brien

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK