Nach Hit "Bella Ciao": HUGEL feiert den Release seiner neuen Single "WTF"

HUGEL ft. Amber Van Day HUGEL ft. Amber Van Day Quelle: Getty Images/Anthony Harvey

/

HUGEL jagt hoffnungsvoll seinem nächsten Hit hinterher. Nach " Bella Ciao" möchte er mit dem Song "WTF" featuring Amber Van Day erneut die Charts stürmen.

Der französische DJ und Produzent HUGEL lieferte mit seinem tanzbaren Remix des Songs "Bella Ciao" von El Profesor aus der Netflix-Serie "Haus des Geldes" ganz klar den Sommer-Hit 2018. Monatelang hielt sich der Ohrwurm in den oberen Rängen der Charts und ist auch heute noch nicht aus den Köpfern der Menschen wegzubekommen. Nun ist man natürlich gespannt, ob HUGEL ein One-Hit-Wonder bleibt oder doch mehr im Peto hat.


Gerade präsentierte er seine neue Single "WTF" mit Amber Van Day. Hört man genauer hin, kommt einem die Melodie bekannt vor. Ursprünglich stammt sie vom französischen Komponisten Charles Aznavour und heißt “Parce que tu crois“. Bekannt gemacht wurde die Melodie 1999 von den Rap-Giganten Dr. Dre und Eminem mit ihrem Song " What's The Difference". HUGEL verabschiedet sich aber vom Rap und kreiiert mit "WTF" einen tanzbaren Ohrwurm, welcher sich zum Hit entwickeln könnte.

"WTF" - Das Video zum Song:

Aus beliebter Netflix-Serie "Haus des Geldes": DJ HUGEL remixt den Song "Bella Ciao" von El Profesor

 

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK