Hinter dem neuen Song "All The Lies" stecken gleich drei Musikmacher - Alok, Felix Jaehn & The Vamps

"All The Lies" "All The Lies" Quelle: Getty Images/Anthony Harvey

/

Für einen großartigen Einstieg in die Sommertage sorgen die beiden DJs Alok und Felix Jaehn sowie die britische Boyband The Vamps. Gemeinsam haben sie den Song "All The Lies" auf die Beine gestellt und damit gute Laune verbreitet. 

Alok ist momentan DER DJ in Brasilien und weltweit bekannt geworden durch seinen Hit " Hear Me Now", den er 2018 droppte. Er hat selbst schon mit zahlreichen berühmten Künstlern gearbeitet, wie zum Beispiel mit  Timmy Trumpet oder  Bruno Martini. Auch Felix Jaehn ist DJ. Durch seinen Remix " Cheerleader" wurde er weltweit berühmt. The Vamps sind ebenfalls sehr erfolgreich. 2012 wurde die 4-köpfige Band gegründet und kann mittlerweile schon 3 ganze Alben ihr Eigen nennen. 


"All The Lies" ist eine großartige Kollaboration von Alok, Felix Jaehn und The Vamps. Beide DJs haben das Genre House für sich gefunden. The Vamps hingegen sind im Indie/Pop unterwegs. Gerade diese Mischung macht ihren neuen gemeinsamen Song so besonders. Sie singen von verschiedenen Lügen in einer Beziehung. Die Melodie und der Beat machen die Single sehr lebendig.  

"All The Lies" - Das Lyric-Video zum Song:

Zum Songtext zu "Ain't Nobody (Loves Me Beter)" von Felix Jaehn 

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK