"Bittersweet Symphony": GAMPER, DADONI und Emily Roberts bringen eine neue Version des Songs heraus

GAMPER & DADONI ft. Emily Roberts GAMPER & DADONI ft. Emily Roberts Quelle: Getty Images/Emilio Andreoli

/

Das deutsche DJ-Duo GAMPER & DADONI haben im April 2019 eine eigene Version des Songs " Bittersweet Symphony" veröffentlicht. Die Stimme leihte den zwei Produzenten die Sängerin Emily Roberts. 

Maximilian Gamper und Daniel Hoeft sind schon seit 2013 als Produzenten und DJs tätig. Die beiden Hamburger covern und remixen berühmte Songs und verleihen ihnen das gewisse Etwas. Zu ihren Remixen gehören "Far From Home ft. Cozy", "Just Smile ft. Milow", Nobody Else ft. Nessi" und viele mehr. 


Im April 2019 landeten sie mit ihrer Version von "Bittersweet Symphony" zusammen mit der deutsch-britischen Sängerin Emily Roberts in den deutschen und österreichischen Singlecharts. " Bitter Sweet Symphony" ist ein Song der englischen Band The Verve von 1997. Der neue Remix peppt die Melodie etwas auf und macht aus der Single ein super Lied für das Elektro/Dance-Genre. 

"Bittersweet Symphony" - Das Video zum Song: 



Zum Songtext zu "Bittersweet Symphony" von GAMPER, DADONI und Emily Roberts

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK