"3 Nights": Der amerikanische Newcomer Dominic Fike zieht mit seinem Song in die deutschen Charts ein

Dominic Fike Dominic Fike Quelle: Getty Images/Tabatha Fireman

/

Authentisch, cool und jung - drei Eigenschafften, die auf den Newcomer-Rapper aus Amerika zutreffen! Dominic Fike schafft mit seinem Song " 3 Nights" den Einzug in die deutschen Charts.

Mit Dominic Fike zieht ein neuer Badboy in die amerikanische Rap-Szene ein. Kurze, blonde Haare, goldige Ohrringe und Tattoos im Gesicht gehören zum markanten Erscheinungsbild des Newcomers. Seinen Einstieg in die Musikwelt hat er seiner Extended Play "Don't Forget About Me" zu verdanken, die er 2017 kurz vor seiner Verhaftung wegen Körperverletzung eines Polizisten ins Netz hochlud. Columbia Records entdeckte das Talent des Amerikaners und so erwartete ihn nach seinem Gefängnisaufenthalt ein Leben als Musiker.


2018 wurde die EP mit 6 Tracks dann erneut veröffentlicht. Der Song "3 Nights" wurde dabei als Single ausgekoppelt und sorgte vor allem in Neuseeland und Australien für Aufmerksamkeit. Die Single landete dort jeweils in den Top10. Auch Teenie-Star Billie Eilish ist sichtlich angetan von dem Badboy aus Florida und zählt ihn zu ihren 5 Lieblings-Künstlern. Die Begeistung scheint nun auch in Deutschland angekommen zu sein. Der 23-Jährige hat sich mit seiner Single jetzt auch hierzulande einen Platz in den Charts ergattert.

"3 Nights" - Das Video zum Song:

Zum Songtext zu "3 Nights" von Dominic Fike

Kommentar schreiben

Schreibe den ersten Kommentar!
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK