Songtexte.com Drucklogo

Wir werden uns wiedersehen Songtext
von Selig

Wir werden uns wiedersehen Songtext

Lade Songtext
Ich verbringe die Nächte in fremden Wänden,
und wache früh auf um zu verschwinden.
Ich kenne mich aus und komme viel rum,
ich trage dich noch in Erinnerung.
Hab dich in mein' Liedern still bedacht,
habe viel gesehen und viel gemacht.
Das Leben hat mich angenommen,
ich komme gut aus und ich komme viel rum.

Der Mond und der Schlaf und die Einsamkeit,
wissen über uns Bescheid.
(oooohoo)
Ich war die Hälfte der Strecke davon ausgegang'
du erinnerst dich an mich und wir gehen zusamm'
(oooohoo)

Wir werden uns wiedersehen,
vielleicht nur um zu verstehen,
dass das Leben an sich,
manche Wunder verspricht,
ob du's glaubst oder nicht,
ich vergesse dich nie.

Wir werden uns wiedersehen,
vielleicht nur um zu verstehen,
dass das Leben an sich,
manche Wunde aufbricht,
ob du's glaubst oder nicht,
ich vergesse dich nie, nie, nie.

Manchmal in den Abendstunden,
hör ich s noch aus deinem Munde,
vom Wesen her sind wir verwandt,
schön verwegen und unerkannt,
ich wünsche dir sehr, dass du weiter siehst,
und dein Himmel voll Erwartung liegt,
dass die Liebe dich nochmal aushält,
egal ob in dieser oder deiner Welt.

Der Mond und der Schlaf und die Einsamkeit,
wissen über uns Bescheid.
(oooohoo)
Ich war die Hälfte der Strecke davon ausgegang'
du erinnerst dich an mich

Wir werden uns wiedersehen,
vielleicht nur um zu verstehen,
dass das Leben an sich,
manche Wunder verspricht,
ob du's glaubst oder nicht,
ich vergesse dich nie.

Wir werden uns wiedersehen,
vielleicht nur um zu verstehen,
dass das Leben an sich,
manche Wunde aufbricht,
ob du's glaubst oder nicht,
ich vergesse dich nie.

Wir werden uns wiedersehen,
vielleicht nur um zu verstehen,
dass das Leben an sich,
manche Wunder verspricht,
ob dus glaubst oder nicht,
ich vergesse dich nie.

Wir werden uns wiedersehen,
vielleicht nur um zu verstehen,
dass das Leben an sich,
manche Wunde aufbricht,
ob du's glaubst oder nicht,
ich vergesse dich nie.

Nie, nie!
Ich vergesse dich nie!
Ich vergesse dich nie!

Writer(s): Stephan Eggert, Leo Schmidthals, Christian Neander, Jan Plewka Copyright: Ed. Neandertal, Universal Music Publishing Gmbh Lyrics powered by www.musiXmatch.com

Feedback senden
Songtext lizenziert von musiXmatch
Selig – Wir werden uns wiedersehen

Songtext kommentieren

gert elsinga
26. Januar 2014, 21:22

Weltweit die nummer trefft dich in deinumm Herzen

3. Dezember 2013, 22:15

etzhcfg

Lisa T.
12. April 2013, 23:13

Das Lied mich an meine verstorbene Freundin und es so ein schönes Lied

Maerchenmappe
25. Februar 2010, 0:23

Hey,
es ist ein wunderbares Lied. Es wird nie wieder so sein, wie es einmal war. Manchmal möchte man halt doch die Zeit anhalten. Einmalig, unbeschreiblich und wunderbar.
- in Gedanken für meinen Traumtänzer -

SaveYou
24. Januar 2010, 15:54

der song erinnert mich an meinen dad und zur zeit auch meinen besten freund, der sich aus mir unbekannten gründen immer mehr abwendet :'(
aber der song ist der hammer, ich finde, das ist ein stück gute deutsche musik, die heutzutage leider nur noch aus "ich liebe dich"-weichgespüle besteht.

Maickel
1. Dezember 2009, 8:29

Warum müssen wir uns immer die amerikansiche gequirlte Kacke antun, wenn es doch auch super geniale Musik gibt? Dieses Lied ist das beste Lied der leztzten 100 Jahre

kleine.maus
15. Oktober 2009, 17:04

Super Lied. Erinnert mich an meinen Ex, mit dem ich sehr lange zusammen war. Irgendwann muss man mit allem abschließen..und irgendwie hilft mir das Lied dabei.

Lucas
12. Juli 2009, 18:24

Tolles Lied, habs grad auf N24 gehört.
Erinnert mich krass an die schöne Zeit mit meiner Exfreundin :'( Sie hat sich vor 10 Wochen plötzlich von mir getrennt... Ich habs bis heute nicht verstanden.

Daniel
9. Juli 2009, 15:38

Erinnert mich so sehr an meinen Vater :-(
es ist schön das es das lied gibt..einfach nur toll :-D

Nina..
23. Juni 2009, 6:24

Es ist einfach fantastisch.
..weckt Erinnerungen.

Videos

Selig – Wir werden uns wiedersehen

Quizfrage

Was ist kein Song von Rihanna?