Songtexte.com Drucklogo

Maze of Memories deutsche Übersetzung
von Stray Kids

Maze of Memories Lyrics Übersetzung

Zeit rennt
Wie meine Träume, Tag und Nacht
Ich trage sie auf meinem Nacken
Werfe meine Erinnerungen nach draußen

Es ist wie ein Drama ohne Skript
Es ist ein Ende an das du nie gedacht hast
Der Staub der mein Herz zuvor bedeckt hat
Drückt jetzt mein Herz runter

Rückblicke verschlucken die dunkle Nacht
Jetzt habe ich das helle Licht von der Sonne welches ich mir nahm
Bald, in der kalten Morgendämmerung, sehe ich den einsamen Mond
Es verdeckt mein Gesicht, berauscht mich
Als würde es mich schwarz malen
Mein Kopf brennt
Fragezeichen füllen mich, beschuldige mich selbst
Jetzt renne ich nach einer Antwort die ich nicht mal sehen kann
Laufe in meinen Gedanken, aber ich fühle mich noch frustrierter


Dies ist ein Kampf für mein Morgen
Jetzt gerade fühle ich mich, als hätte ich die Zukunft von gestern gesehen
Ich lächle, seufze
Fühlt sich an als würde ich mich selbst ansehen
Eine vorübergehende Stille

Je langsamer ich gehe, desto mehr drückt mich der Wind
Komm mit zu der Wanderung
Gib mir etwas Zeit zum Schlafen
Zeig mir eine Antwort die wie die falsche Antwort ist

Was ich jetzt gerade sehe ist alles eine Lüge
Ich gehe herum aber ich bin in der gleichen Zeit gefangen

Unter dem blauen Himmel brennt unser Lied rot
Unser Lied brennt rot und der sandige Wind versucht es zu stoppen
Wie ein Wal der nach Essen jagt
Aber ich kann nicht einfach gegessen werden, so bin ich

Wenn Steine von hier und dort geflogen kommen
Schneide ich sie mit einem Schwert durch
Verwandle sie in Stücke, verwandle die Stücke in einen Berg
Und gebe alles zurück

Es brodelt auf, die Wut die ich hielt
Ich erhebe mich davon, in Wut gefangen zu sein
Ich wünschte, Wut würde in eine Blume blühen
Anstatt einem See voll Feuer, will ich in einem Bett voller Blumen sein


Teufel plaudern über der Autobahn
Mein Gehirn schwebt in der komplexen Luft herum
Was mein Gehirn gerettet hat, sind die Vögel die hoch in der Luft fliegen
Ich reite auf dem Rücken dieser Vögel, fliegt

Ich sehe zurück
Ich sehe tatsächlich zurück in die Zukunft
Lass mich den Fortschritt untersuchen
Die Dämonen, die versuchten, den Weg zum Erfolg zu ersticken
Ich freue mich aufs Meer
Ahnungsloses Meer, das ich "Geschichte" nenne
Donnernde Wellen die toben
Zerstören das Labyrinth der Erinnerungen, das ich sehen möchte

Also, sollte ich aufgeben
Aber wirklich, kann ich aufgeben
Wir leben in einer Zeit und All, eine Welt voller Vorhänge
Es lässt mich aufgeben wollen

Aber dann doch, nein ich sollte nicht aufgeben
Ich fühle es in mir, will nicht aufgeben
Wir leben in einer Zeit und All, eine Welt voller Vorhänge
Jetzt hatte ich genug

Rufe nach Hilfe auf diesem Karussell
Leben ist wie eine Mutprobe oder eine offene Messe
Ich will einfach sagen, es der Zitadelle sagen
Traum

Imperium, Lagerfeuer
Alte Dateien auflösen, in Brand setzen
Höher steigen, wild sein und meinen
Traum jagen
Deswegen kann ich

Nie aufgeben
Nie aufgeben
Hör mir zu, ich bin anders
Gebe nie auf

Gebe nie auf
Gebe nie auf
Sehe auf Morgen, renne etwas mehr
Gebe nie auf

zuletzt bearbeitet von Michelle (michelle_haberr) am 4. Juni 2019, 16:33

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!