Songtexte.com Drucklogo

A la mina no voy deutsche Übersetzung
von Quilapayún

A la mina no voy Lyrics Übersetzung

Der Weiße lebt in seinem Haus
aus Stein mit Balkon.
Der Schwarze in einer Strohhütte
mit einem Mauerrest.

Und wenn mein Herr mich erschlägt,
in die Mine gehe ich nicht.
ich möchte nicht in einem Stollen sterben.


Don Pedro ist dein Herr
er hat dich gekauft.
Sachen kann man kaufen,
Menschen nicht!

In der Mine glänzt das Gold
am Ende des Stollens.
Der Weiße nimmt alles
und für den Schwarzen bleibt der Schmerz zurück.

Wenn ich in die Mine zurückkomme,
müde vom Schubkarren,
finde ich meine schwarze Frau traurig,
von Gott verlassen,
und meine Kleine hungrig.
...Warum? Frage ich

zuletzt bearbeitet von Marie (nala_14) am 3. Oktober 2018, 17:41

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!