Songtexte.com Drucklogo

Creepy Doll deutsche Übersetzung
von Jonathan Coulton

Creepy Doll Lyrics Übersetzung

In einer Stadt in den Wäldern oben auf einem Hügel
Da ist ein Haus, wo keiner wohnt
Also nimmst du deine große Tasche mit deinem Großstadtgeld dorthin
Und kaufst es.

Aber in der Nacht, wenn das Haus dunkel ist
Und du bist ganz alleine, da ist ein Geräusch oben
Oben an der Treppe, da ist eine Tür
Und du atmest tief ein und versuchst es.

Und die Taschenlampe zeigt dir etwas sich genau in der Tür bewegen
Da ist ein schäbiges Kleid und ein Gefühl, das du irgendwo schon einmal gefühlt hast.

Und da ist die gruselige Puppe
Die dir immer folgt
Sie hat ein ruiniertes Auge
Das immer offen ist...

Und da ist die gruselige Puppe
Die dir immer folgt
Sie hat einen schönen Mund
Um dich ganz zu verschlucken...


Also schreist du und du schließt die Tür
Und erzählst dir selbst, es war nur ein Traum
Am Morgen gehst du in die Stadt
Weil du durch Antiquitäten stöbern willst.

Im Laden, da ist ein seltsamer alter Mann
Mit einem wandernden Auge und einer dürren Hand
Als er dir dir alte hölzerne Box überreicht
Hörst du seine alten Knochen knarren.

Und du weißt in dem Moment, was du darin finden wirst, als du siehst,
Dass jemand deinen Namen in den trüben Silberschlüssel geritzt hat.

Und da ist die gruselige Puppe
Die dir immer folgt
Sie hat ein ruiniertes Auge
Das immer offen ist...

Und da ist die gruselige Puppe
Die dir immer folgt
Sie hat einen schönen Mund
Um dich ganz zu verschlucken...

Und als du spät nach Hause kommst, wartet die Puppe auf
Und wenn du dir einen Imbiss zubereitest, sagt die Puppe sie würde auch gerne einen haben
Die Puppe ist in deinem Haus und in deinem Zimmer und in deinem Bett
Die Puppe ist in deinen Augen und in deinen Armen und in deinem Kopf - und du bist verrückt


Jetzt ist es spät und du gehst nach unten
Weil du nicht schlafen kannst, also machst du dir einen Tee
Und die Puppe fragt missbilligend
Ob du wirklich so viel Honig brauchst.
Du entscheidest dich, dass du genug hattest
Und sperrst die Puppe in die hölzerne Box
Du stellst die Box in den Kamin
Neben deiner Tasche mit Großstadtgeld.

Während der Rauch dein kleines Zimmer füllt, da gibt es nichts was du tun kannst
Und viel zu spät siehst du, dass derjenige in der Box du bist.

Und da ist die gruselige Puppe
Die dir immer folgt
Sie hat ein ruiniertes Auge
Das immer offen ist...

Und da ist die gruselige Puppe
Die dir immer folgt
Sie hat einen schönen Mund
Um dich ganz zu verschlucken...

zuletzt bearbeitet von Diana (EngelChi) am 12. September 2015, 5:35

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!