Generale Übersetzung
von Francesco De Gregori

Generale Songtext Übersetzung

General

General
hinter dem Hügel
liegt die dunkle und mörderische Nacht
und inmitten der Weide steht eine Bäuerin
gekrümmt im Sonnenuntergang erscheint sie wie ein Kind
von fünfzig Jahren und von fünf Söhnen
die zur Welt kamen wie die Kaninchen
in die Welt gingen wie Soldaten
und noch nicht zurückkehrten.

General
hinter dem Bahnhof
siehst du den Zug, der in die Sonne führte
er hält nicht mehr an, nicht einmal zum Pinkeln
man fährt direkt nach Hause ohne weiter zu denken
dass der Krieg schön ist, auch wenn er weh tut
damit wir wieder zurückkehren um zu singen
und uns lieben lassen, die Liebe der Krankenschwestern.


General
der Krieg ist aus
der Feind ist geflohen, ist besiegt, ist geschlagen
hinter dem Hügel ist niemand mehr
nur Piniennadeln und Stille und Pilze
gut zu essen, gut zu trocknen
um sich die Soße zu machen wenn es Weihnachten wird
wenn die Kinder weinen
und nicht schlafen gehen wollen.

General
diese fünf Sterne
diese fünf Tränen auf meiner Haut
welchen Sinn haben sie
im Lärm dieses Zuges
der halb leer ist und halb voll
und schnell der Rückkehr entgegen fährt
in zwei Minuten ist es quasi Tag
und quasi zuhause
und quasi Liebe.

zuletzt bearbeitet von Volker (Grossettano) am 6. Februar 2012, 11:11

Übersetzung kommentieren

U.Dangl

Ist die deutsche Übersetzung am Anfang falsch? Meiner Meinung nach müsste es heißen: hinter dem Hügel liegt die "deutsche" und mörderische Nacht.

Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Dritten um die Nutzung unseres Angebotes zu analysieren, dein Surferlebnis zu personalisieren und dir interessante Informationen zu präsentieren (Erstellung von Nutzungsprofilen). Wenn du deinen Besuch fortsetzt, stimmst du der Verwendung solcher Cookies zu. Bitte besuche unsere Cookie Bestimmungen um mehr zu erfahren, auch dazu, wie du Cookies deaktivieren und der Bildung von Nutzungsprofilen widersprechen kannst.
OK