Songtexte.com Drucklogo

Medhel an Gwyns deutsche Übersetzung
von Anne Dudley

Medhel an Gwyns Lyrics Übersetzung

Erinnerungen sind wie Stimmen die den Wind rufen
sanft ist der Wind , sanft ist der Wind
Flüsternd und wogend auf der Flut, die herein kam
sanft,oh, sanft ist der Wind
Stimmen sind wie Lieder die in der Morgendämmerung gehört werden
Sanft ist der Wind sanft ist der Wind
Singen die Geheimnisse der ungeborenen Kinder
sanft ,oh, sanft ist der Wind
Träume sind wie Erinnerungen die einst im Wind geboren sind
Sanft ist der Wind, sanft ist der wind
Geliebte und Kinder, und Kupfer und Zinn


Sanft, oh sanft ist der Wind
Träume sind wie die Schlösser die im Sand schlafen
Sanft ist der Wind, sanft ist der Wind
Gleitend durch die Finger oder gehalten in der Hand
Sanft, oh, sanft ist der Wind
Träume sind wie Lieder die die Bal-maiden (Mienenarbeiterin )webt
sanft ist der Wind, sanft ist der Wind
Webt das Lied aus dem Schrei aus dem Zinn
Sanft ,oh, sanft ist der Wind
Sanft ist der Wind, sanft ist der Wind
Sanft, oh, sanft ist der Wind

zuletzt bearbeitet von Delia (Music01) am 27. August 2016, 17:53

Übersetzung kommentieren

Schreibe den ersten Kommentar!

Quiz
„Grenade“ ist von welchem Künstler?